Wesley So gewinnt Sinquefield Cup

von Marco Baldauf
15.08.2016 – Mit einem hart erkämpften Remis gegen Maxime Vachier-Lagrave sichert sich Wesley So den Gewinn des Sinquefield Cups. Es ist nach seinem Sieg beim Grand Slam in Bilbao 2015 sein zweiter Triumph bei einem Turnier der Kategorie Weltklasse. Punktgleich auf den Plätzen zwei bis fünf liegen Caruana, (der gestern Giri bezwingen konnte) Anand, Topalov und Aronian. Blitzreport...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

Ergebnisse der 9. Runde

Name
Rtg
Res.
Name
Rtg
Fabiano Caruana 2807
1-0
Anish Giri
2769
Maxime Vachier-Lagrave 2819
½-½
Wesley So
2771
Hikaru Nakamura 2791
1-0
Liren Ding
2755
Veselin Topalov 2761
½-½
Levon Aronian
2792
Peter Svidler 2751
½-½
Viswanathan Anand
2770

Sieger des Sinquefield-Cup 2016: Wesley So

Caruana schlägt Giri ...

... und wendet somit die "Schmach" der neunten Remispartie in Folge ab. Nach seinen bisherigen acht unentschiedenen Partien wurden bereits scherzhafte Vergleiche zu Giris 14 Remis im Kandidatenturnier gezogen.

Vielleicht dachte Giri während der Partie zu viel über diese Fragen nach.

Die zweite entschiedene Partie des Tages geht an Hikaru Nakamura.

2.5/3 für die US-Boys sowie der Gesamtsieg von Wesley So sorgen für beste Laune im Studio: Yasser Seirawan mit Ex-Weltmeister Garry Kasparov (l.).

Ausführlicher Bericht folgt...

Endstand

 

Partien der 9. Runde

 

 

 

Spielort: Chess Club and Scholastic Center of Saint Louis (CCSCSL) 

 

Turnierseite

Internetpräsenz der Grand Chess Tour

 



Marco Baldauf, Jahrgang 1990, spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Schach. Zwei Mal wurde er Deutscher Jugendmeister, seit 2015 spielt er für die Schachfreunde Berlin in der Bundesliga. Für Chessbase schreibt er gelegentlich auf der Homepage, kommentiert live oder versucht sich als Autor von Fritztrainern.