"Die Schachvorlesung fand ich am besten"

22.02.2010 – Einmal im Jahr lädt die Hochschule Offenburg zur Kinder-Universität ein, in diesem Jahr schon zum achten Mal. In extra auf Kinder zugeschnittenen Vorlesungen werden am Schnuppertag auf unterhaltsame Weise Wissenschaften vorgestellt, denen sonst der Ruf anhaftet, "trocken" oder "schwierig" zu sein. 166 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren machten diesmal von dem Angebot Gebrauch. In der Vorlesung  "Computerspiele und Wissenschaft – Gegensatz oder Synergie?" zeigt Professor Jürgen Köbler anhand des Schachspiels, wie man mit Hilfe des Computers auch den klassischen Brettspielen neue Seiten abgewinnen kann. Als Anschauungsobjekt stellte sich Fritz 12 zur Verfügung. Für Verblüffung bei den Kindern sorgte z.B. die "Live-Schalte" zum Aeroflot-Turnier nach Moskau.Artikel zur Kinder-Uni in Offenburg...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren