"Genie ohne Allüren"

03.07.2007 – Die Heidenheimer Zeitung veröffentlichte ein Portrait des norwegischen Nachwuchsstars Magnus Carlsen. Neben Schach gehören Wintersport und Fußball zu den Hobbys des 16-Jährigen. So hat er sich früher gerne in den norwegischen Wintersportgebieten im Skispringen geübt und ist derzeit als Verteidiger beim FC Lommedalen aktiv. Erstmals war er in diesem Jahr zum Sparkassen Chess Meeting in Dortmund eingeladen und gab als Ziel an, die Einladung zu rechtfertigen. Gesundheitlich etwas angeschlagen zeigte er sich aber im Schauspielhaus weniger angriffslustig als sonst und verlor seine Partie gegen Weltmeister Kramnik recht drastisch. Ohne Zweifel führt Carlsens Weg aber weiter steil nach oben. Artikel bei HZ-online...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren