"Ich-Weiß gegen Ich-Schwarz"

15.10.2012 – Sabine Küper-Büsch lebt in Istanbul, lernte im dortigen ARD-Studio Anfang der Neunziger Jahre das TV-Handwerk und ist seit 1996 freie Fernsehautorin für verschiedene TV-Anstalten mit Themen aus der Türkei. Sabine Küper-Büsch schreibt aber auch sehr lesenswerte Artikel mit erhellenden Einblicken in die türkische Gesellschaft oder politische Vorgänge in der Türkei. Kürzlich nutzte sie die Gelegenheit der in Istanbul ausgetragenen Schacholympiade zu einem Besuch in einer für viele noch fremderen Welt und vergleicht in einem Artikel für "jungle world" unter anderem das dort Gesehene mit Stefan Zweigs Beschreibungen in der Schachnovelle. Tatsächlich hat der fiktive Ungar Mirko Czentovic mit der real existierenden Judit Polgar nicht viel gemein...Artikel in Jungle World...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren