"Größte Schacholympiade aller Zeiten"

von ChessBase
28.11.2008 – Die Dresdner Schacholympiade war die Größte aller Zeiten - das stand schon im Vorneherein fest. Auch im Web konnte man diesmal klotzen statt wie sonst bei Dresdner Turnieren immer nur kleckern. Insgesamt 52 Millionen unterschiedliche Besucher hätten die Webseite der Schacholympiade im Laufe der 14 Turniertage besucht, hieß es auf der Bilanzpressekonferenz. Dort wurde mit Rekordzahlen nur so um sich geworfen wurde, so dass den Journalisten beim Schreiben der vielen Ziffern fast die Tinte ausging. Wer sich ein wenig mit Besucherzahlen im Internet auskennt, dem ist klar, dass die Zahl 52 Millionen im Logfile der Olympiadeseite sicher für irgendetwas steht, aber bestimmt nicht für die Anzahl der unterschiedlichen Besucher. Jürgen Daniel hat sich auf seiner Seite iSchach kritisch mit Dresdner Zahlengigantomanie auseinander gesetzt. GröSchaZ...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren