14. Computerschach-Weltmeisterschaft in Turin

von ChessBase
29.05.2006 – Im Rahmen der Schacholympiade findet in Turin derzeit mit 18 Teilnehmern die 14. Computerschachweltmeisterschaft statt. Nach fünf von insgesamt 11 Runden führen die beiden früheren Weltmeisterprogramme Junior und Shredder mit je 4 Punkten. Titelverteidiger Zap!Chess, bei der letzten WM in Reykjavik überraschend in die Phalanx der Spitzenprogramme eingedrungen, liegt mit einem halben Punkt Rückstand auf dem geteilten dritten Platz, nachdem er gegen Johnny, Rajlich und Shredder jeweils einen halben Punkt abgegeben hatte. Remis endete ebenfalls das Duell der beiden Top-Favoriten Junior und Shredder (Foto), die bereits in Runde drei aufeinander getroffen waren. Nicht am Start ist Fritz. Er bereitet sich derzeit auf seinen Wettkampf gegen den Weltmeister im klassischen Schach Vladimir Kramnik vor, der im Herbst in der Bonner Bundeskunsthalle im Rahmen der Veranstaltung "Hinter den Spiegeln" stattfinden wird. Weltmeisterprogramme Shredder, Zap!Chess und Junior im Shop kaufen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren