"40 ist das neue 50"

15.09.2016 – Im November wird New York die Schachweltmeisterschaft gespielt. Mit Titelverteidiger Magnus Carlsen und Herausforderer Sergey Karjakin ist es die jüngste Weltmeisterschaft aller Zeiten, gemessen am Alter der beiden Spieler. Tatsächlich werden die Spieler der absoluten Weltklasse immer jünger. Früher war man mit 40 Jahren im besten Schachalter, heute gehört man schon zum alten Eisen. Diese war eines der Themen eines Interviews, das Vishy Anand kürzlich ESPN India gab. Mehr bei chessbase.com (engl.)...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren