70 Jahre Hajo Hecht!

29.01.2009 – Der deutsche Großmeister Hans-Joachim Hecht feiert heute seinen 70sten Geburtstag. Hecht war in jungen Jahren Schachprofi und erhielt 1973 den Titel eines Schachgroßmeisters. Später gab er seine Schachkarierre zugunsten seines Berufs auf. 1970 gewann Hajo Hecht in Voeklingen den Titel eines deutschen Einzelmeisters und nahm 1962, 1968, 1970, 1972, 1974, 1978, 1980 und 1982 mit der deutschen Nationalmannschaft an Schacholympiaden teil. In der Bundesliga spielte er für Solingen und Bayern München und wurde mit diesen Vereinen mehrfach Mannschaftsmeister. Im Meisterjahr 1981 holte er für Solingen + 7. Als Mitarbeiter am ChessBase Magazin betreute Hajo Hecht von 1988 (CBM Nr.6)  bis 2004 (CBM Nr. 99) die Endspielrubrik und steuerte insgesamt 1709 kommentierte Partien bei! Gerade beendete der Jubilar ein Turnier in Queenstown (Neuseeland), wo er mit 6,5 Punkten 16ter wurde. Wir gratulieren ganz herzlich.Short gegen Hecht (BBC 1981)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren