9. Offene Internationale Bayerische Meisterschaften in Bad Wiessee

01.11.2005 – Mit 510 Teilnehmern bestätigt die diesjährige 9. Offene Bayerische Meisterschaft in Bad Wiessee erneut ihren Ruf, eines der stärksten und wichtigsten Open in Deutschland zu sein. Die hohe Teilnehmerzahl führt allerdings zu einer breiten Spitze und so teilen sich nach der 3. Runde nicht weniger als 29 Spieler mit 3 aus 3 den ersten Platz, darunter auch die deutschen Nachwuchshoffnungen David Baramidze, Axel Heinz und Arik Braun. Während Baramidze bereits Großmeister ist, hofft Arik Braun in Bad Wiessee auf seine zweite GM-Norm, während der bislang titellose Axel Heinz einen weiteren Schritt zum IM machen möchte. Eine Chance dazu hat er heute in der vierten Runde gegen GM Igor Khenkin.Partienauswahl der Runden 1-3...Webseite des Veranstalters...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren