A busy person’s opening system

10.12.2009 – Die neue DVD von Nigel Davies stellt ein Repertoire vor, das vor allem einfach sein soll und fast in jeder Lage anwendbar. Es basiert auf den Zügen e4, d3 und c3, von Fall zu Fall wird auch zusätzlich f4 gespielt. Das Beste daran: man kann es sogar mit den schwarzen Steinen einsetzen. Natürlich ist das kein Repertoire für Carlsen und Co., aber wie man hier in der Partie zweier FIDE-Meister sieht, kann es auch stärkeren Spielern als Überraschungswaffe dienen. Denn Julian Zimmermann beschloss den Anregungen von Davies zu folgen und kam damit überraschend einfach zum Erfolg. Hier ist die Partie mit seinen Anmerkungen. Ein Trailer der Davies-DVD... Kommentierte Partie Zimmermann-Lampe...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Zimmermann-Lampe, Stellung nach 5.c3





Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren