Abstiegskämpfe in der FBL

15.03.2008 – Auch in der Frauenbundesliga steht die Mannschaft des Hamburger Schachklubs mit dem Rücken zur Wand. Bei noch zwei ausstehenden Doppelrunden sind die Hanseaten nur einen Punkt von den Abstiegsrängen entfernt. Dort befindet sich Doppelbauer Kiel ebenso wie der amtierende Meister USV Halle. So könnten die Wettkämpfe an diesem Wochenende in Hamburg bereits vorentscheidenden Charakter haben. Einzig Halles Reisepartner Großlehna kann befreit aufspielen und hat mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Baden-Baden sogar noch Meisterchancen. Der HSK überträgt die Partien seiner Mannschaft live (Sa. 14. Uhr, So. 9 Uhr). Liveübertragung beim HSK...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren