Abstiegskämpfe in der FBL

15.03.2008 – Auch in der Frauenbundesliga steht die Mannschaft des Hamburger Schachklubs mit dem Rücken zur Wand. Bei noch zwei ausstehenden Doppelrunden sind die Hanseaten nur einen Punkt von den Abstiegsrängen entfernt. Dort befindet sich Doppelbauer Kiel ebenso wie der amtierende Meister USV Halle. So könnten die Wettkämpfe an diesem Wochenende in Hamburg bereits vorentscheidenden Charakter haben. Einzig Halles Reisepartner Großlehna kann befreit aufspielen und hat mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Baden-Baden sogar noch Meisterchancen. Der HSK überträgt die Partien seiner Mannschaft live (Sa. 14. Uhr, So. 9 Uhr). Liveübertragung beim HSK...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren