Achtung Schnäppchen: "Bobby Fischers Fritz"

von ChessBase
27.02.2019 – In einer limitierten Sonderauflage bieten wir ein echtes Schnäppchen an: Fritz 15 SE, zusammen mit der Masterclass-Edition Bobby Fischer. Als i-Tüpfelchen gibt es 3 Monate Premium-Mitgliedschaft obendrauf. Statt 29,90 nur 14,90 (kein Karnevalsscherz!) Solange der Vorrat reicht.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

"Bobby Fischers Fritz" 

Nigel Short hatte in der Frühgeschichte der Schachserver einmal eine Begegnung der besonderen Art. Auf verschiedenen Servern traf er auf einen ihm unbekannten und inkognito agierenden Spieler, der zumeist mit 1.f3 und 2.Kf2 eröffnete, oder mit Schwarz auf gleiche Weise reagierte, und trotz dieser Kasper-Eröffnung nach Belieben gegen den englischen Topspieler gewann. Nigel Short war sich sicher, dass er hier gegen einen ganz Großen spielte, mit großer Wahrscheinlichkeit gegen Bobby Fischer. Wer sonst wäre in der Lage gewesen, ihn auf diese Weise zu besiegen. Wie sich dann später herausstellte, verlor der gutgläubige Short seine Blitzpartien gegen einen Cheater, der mit Computer spielte. 

Bobby Fischer hat nie auf irgendeinem Server Blitzschach gespielt. Immerhin soll er aber vor seinem 1992-Wettkampf gegen Boris Spassky eine frühe Version von ChessBase zur Vorbereitung genutzt haben.

Bobby Fischer ist inzwischen Legende. Er war der erste westliche Spieler, der nach dem Zweiten Weltkrieg in die Domäne der sowjetischen Großmeister einbrechen konnte. Sein Wettkampf 1972 gegen Boris Spasski ging als Nervenschlacht in die Schachgeschichte ein. Bobby Fischer war der erste echte Popstar der Schachgeschichte und wurde zum Mythos. Auch über vierzig Jahre später fasziniert der Amerikaner immer noch.

2008 starb der 11. Weltmeister der Schachgeschichte. Außer einer Anzahl von großartigen Schachpartien hinterließ er die Idee einer Version des Schachs, bei der die Anfangsposition ausgelost wird, das so genannte Fischer-Schach.

In einer limitierten Sonderausgabe verbinden wir hier die Inhalte der Masterclass-DVD über Bobby Fischer mit einer Fritz-15 SE Version, in der unter anderem auch eine Engine enthalten ist, die Fischer-Schach spielen kann. Zu einem echten Schnäppchenpreis.

Das gibt es alles für nur 14,90 (statt 29,90):

Im Shop kaufen...

  • PC Schachprogramm auf Basis von FRITZ15
  • Fritz15 SE Engine (32 Bit) mit komprimiertem automatisch generiertem Eröffnungsbuch
  • Viele Funktionen für Anfänger bis Profi-Schachspieler, Analyse, Druck, 3D-Brett, Internetschach auf playchess.com incl. Fischer Random Chess und Fischer-Modus
  • Master Class Fischer: Alle Fischer-Partien, Tabellen, Hintergrundwissen, Kurzbiographie, „Fischer-Powerbook“ 
  • Fünf Stunden Videos, in denen alle Aspekte des Schachs von Bobby Fischer intensive beleuchtet werden.
  • Taktik-Training: 100 Fischer-Partien mit Trainingsfragen
  • Drei Monate  ChessBase Premium Mitgliedschaft

 




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren