ACP-Cup: Mamedyarov ausgeschieden

15.09.2013 – Schnellschachweltmeister Skakhriyar Mamedyarov schied im gestrigen Viertelfinale des ACP-Cups gegen Ponomariov glatt mit 0:2 aus. Außer Ponomariov qualifizierten sich Alexander Grischuk, Peter Svidler und Ian Nepomniachtchi für das heutige Semifinale. Der ACP Cup wird in diesem Jahr in Riga ausgetragen. Impressionen, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Grischuk und Wojtaszek

Mamedyarov ist raus

Malakhov und Nepomniachtchi

 

Svidler-Jakovenko

  

Alle Partien der ersten zwei Tage

 

Zeitplan:

September 14:
1/4 Finals, 1st set of games

14:00 game 1
15:15 game 2
16:30 Tiebreaks

1/4 Finals, 2nd set of games

18:00 game 1
19:15 game 2
20:30 Tiebreaks

September 15:
Semi Finals

12:00 game 1
13:15 game 2
14:30 Tiebreaks

Finals

14:30 game 1
14:45 game 2
19:00 Tiebreaks

 

Turnierseite...

 



Themen: ACP Cup, Riga
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren