Aeroflot: Drei Spieler an der Spitze

15.02.2012 – Eine Runde vor Schluss liegen beim Aeroflot-Open in Moskau drei Spieler mit je 6 aus 8 gemeinsam an der Spitze: die beiden ukrainischen GMs Pavel Eljanov und Anton Korobov sowie Mateusz Bartel aus Polen (Bild). Hinter dem Spitzentrio folgen vier Spieler mit je 5,5 Punkten, darunter Fabiano Caruana, die Nummer zwei der Setzliste. Die neunte Runde verspricht Spannung, denn in der Spitzenpaarung treffen Korobov und Bartel aufeinander und haben so die Chance, einer ihren direkten Konkurrenten aus eigener Kraft hinter sich zu lassen. Pavel Eljanov muss mit Schwarz gegen den russischen GM Dmitry Andreikin antreten.Turnierseite..., Russischer Schachverband...Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...






Anton Korobov


Pavel Eljanov


Mateusz Bartel




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren