Aeroflot, Runde 5: Artemiev geht in Führung

von Klaus Besenthal
24.02.2018 – Beim Aeroflot-Open in Moskau wurde heute die 5. Runde gespielt. Dabei konnte der russische Großmeister Vladislav Artemiev das Spitzenspiel gegen den bis dahin gleichauf liegenden Moldawier Victor Bologan gewinnen und sich so die alleinige Tabellenführung sichern (Foto: Niklesh Jain). Nachdem er einen fehlerhaften Zug gemacht hatte, stand Bologan bereits nach 12 Zügen auf Verlust. Einen Achtungserfolg erzielte der Deutsche Großmeister Rasmus Svane bei seinem Remis gegen den starken Inder Vidit Santosh Gujrathi. Ein Remis gab es auch für Matthias Blübaum; die beiden Deutschen haben jetzt jeweils 2,5/5 Punkte auf dem Konto.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Niklesh Jain

16. Aeroflot-Open - Runde 5

Die Eröffnungsphase der Partie gegen Vladislav Artemiev missglückte Victor Bologan komplett:

 

Nervenstarker Umgang mit Victor Bologans weit vorgerücktem h-Bauern: Vladislav Artemiev

Rasmus Svane hatte in seiner Partie gegen Vidit Santosh Gujrathi zwar einen Mehrbauern, musste sich aber mit ein paar Schwierigkeiten bei der Aktivierung seiner Figuren herumplagen. Weil die Damen bereits vom Brett verschwunden waren, erschien die Einigung auf ein Remis dann aber durchaus plausibel.

Der starke Inder Vidit und Rasmus Svane

Auch Matthias Blübaum spielte heute gegen einen Inder Remis: Gegen Nihal Sarin war die Partie bereits nach 20 Zügen weitestgehend verflacht.

Ergebnisse der 5. Runde

Bo. No.   Name FED Rtg Pts. Result Pts.   Name FED Rtg No.
1 6 GM Artemiev Vladislav RUS 2697 1 - 0 GM Bologan Victor MDA 2600 33
2 40 GM Petrosian Tigran L. ARM 2589 ½ - ½ 3 GM Gordievsky Dmitry RUS 2630 19
3 27 GM Khalifman Alexander RUS 2614 3 ½ - ½ 3 GM Fedoseev Vladimir RUS 2724 1
4 5 GM Matlakov Maxim RUS 2709 3 ½ - ½ 3 GM Karthikeyan Murali IND 2585 43
5 16 GM Kovalev Vladislav BLR 2641 3 1 - 0 3 IM Karavade Eesha IND 2386 92
6 24 GM Lysyj Igor RUS 2618 3 1 - 0 3 GM Maghsoodloo Parham IRI 2594 39
7 35 GM Antipov Mikhail Al. RUS 2598 ½ - ½ GM Andreikin Dmitry RUS 2712 3
8 37 GM Tari Aryan NOR 2597 ½ - ½ GM Kamsky Gata USA 2677 9
9 10 GM Sargissian Gabriel ARM 2677 1 - 0 IM Abdusattorov Nodirbek UZB 2516 64
10 12 GM Korobov Anton UKR 2664 1 - 0 IM Pavlov Sergey UKR 2485 80
11 38 GM Predke Alexandr RUS 2595 ½ - ½ GM Piorun Kacper POL 2659 13
12 75 IM Xu Yi CHN 2490 ½ - ½ GM Sethuraman S.P. IND 2646 15
13 22 GM Romanov Evgeny RUS 2621 ½ - ½ IM Yakubboev Nodirbek UZB 2462 84
14 46 IM Tabatabaei M.Amin IRI 2577 1 - 0 GM Aravindh Chithambaram Vr. IND 2617 25
15 47 IM Vavulin Maksim RUS 2575 0 - 1 GM Alekseenko Kirill RUS 2609 29
16 30 GM Wen Yang CHN 2608 ½ - ½ GM Xu Xiangyu CHN 2545 54
17 2 GM Vidit Santosh Gujrathi IND 2723 2 ½ - ½ 2 GM Svane Rasmus GER 2586 42
18 4 GM Mamedov Rauf AZE 2709 2 1 - 0 2 FM Esipenko Andrey RUS 2571 49
19 59 IM Triapishko Alexandr RUS 2530 2 0 - 1 2 GM Inarkiev Ernesto RUS 2684 7
20 8 GM Najer Evgeniy RUS 2683 2 ½ - ½ 2 GM Petrosyan Manuel ARM 2569 50
21 65 IM Repka Christopher SVK 2513 2 0 - 1 2 GM Sasikiran Krishnan IND 2671 11
22 67 GM Aryan Chopra IND 2509 2 1 - 0 2 GM Sjugirov Sanan RUS 2652 14
23 57 IM Nihal Sarin IND 2532 2 ½ - ½ 2 GM Bluebaum Matthias GER 2635 17
24 18 GM Mareco Sandro ARG 2632 2 ½ - ½ 2 IM Hakobyan Aram ARM 2497 71
25 20 GM Zvjaginsev Vadim RUS 2629 2 ½ - ½ 2 IM Iniyan P IND 2460 87

...

Tabelle nach der 5. Runde

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Artemiev Vladislav 4,5 2
2 Petrosian Tigran L. 4,0 2
3 Lysyj Igor 4,0 2
4 Kovalev Vladislav 4,0 2
5 Karthikeyan Murali 3,5 3
6 Fedoseev Vladimir 3,5 3
7 Bologan Victor 3,5 3
8 Gordievsky Dmitry 3,5 3
9 Alekseenko Kirill 3,5 3
10 Khalifman Alexander 3,5 2
11 Matlakov Maxim 3,5 2
12 Korobov Anton 3,5 2
13 Sargissian Gabriel 3,5 2
14 Tabatabaei M.Amin 3,5 2
15 Xu Xiangyu 3,0 3
16 Maghsoodloo Parham 3,0 3
17 Karavade Eesha 3,0 3
18 Yakubboev Nodirbek 3,0 3
19 Andreikin Dmitry 3,0 3
20 Sethuraman S.P. 3,0 3
21 Kamsky Gata 3,0 3
  Piorun Kacper 3,0 3
23 Inarkiev Ernesto 3,0 3
24 Sasikiran Krishnan 3,0 3
25 Aryan Chopra 3,0 2
26 Antipov Mikhail Al. 3,0 2
27 Xu Yi 3,0 2
28 Mamedov Rauf 3,0 2
29 Romanov Evgeny 3,0 2
30 Predke Alexandr 3,0 2
31 Tari Aryan 3,0 2
32 Paravyan David 3,0 2
33 Wen Yang 3,0 2
34 Petrosyan Manuel 2,5 3
35 Xu Yinglun 2,5 3
36 Abdusattorov Nodirbek 2,5 3
37 Pavlov Sergey 2,5 3
38 Hakobyan Aram 2,5 3
39 Iniyan P 2,5 3
40 Svane Rasmus 2,5 3
41 Bluebaum Matthias 2,5 3
42 Zhigalko Sergei 2,5 3
43 Aravindh Chithambaram Vr. 2,5 3
44 Martirosyan Haik M. 2,5 3
45 Firouzja Alireza 2,5 2
46 Vavulin Maksim 2,5 2
47 Nihal Sarin 2,5 2
48 Yuffa Daniil 2,5 2
49 Goryachkina Aleksandra 2,5 2
50 Mikaelyan Arman 2,5 2
51 Erigaisi Arjun 2,5 2
52 Najer Evgeniy 2,5 2
53 Vidit Santosh Gujrathi 2,5 2
54 Sychev Klementy 2,5 2
55 Zvjaginsev Vadim 2,5 2
56 Mareco Sandro 2,5 2
57 Jumabayev Rinat 2,5 2

... 92 Spieler

Partien

 

Turnierseite

Ergebnisse bei chess-results.com



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren