Aktionen zum Internationalen Schachtag

von ChessBase
14.07.2020 – Am 20.Juli 1924 wurde in Paris der Internationale Schachbund, die FIDE gegründet. Die FIDE hat deshalb den 20. Juli zum Internationalen Schachtag erklärt und ruft alle Schachfreunde auf, am Wochenende davor, jemandem das Schachspiel zu zeigen und zu erklären, mit dem Ziel, viele neue Schachfreunde zu gewinnen.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Aufruf der FIDE zum Internationalen Schachtag

"Lieber Schachfreund,

In Kürze, am 20. Juli, werden wir den Internationalen Schachtag feiern. Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist dies auch der 96. Jahrestag der Gründung der FIDE.

Dies ist der Tag, an dem Schachspiel gefeiert werden soll und die FIDE will diese Tradition nach Kräften unterstützen. 

Im vergangenen Jahr haben viele von Ihnen an dieser Feier teilgenommen, und dank dessen haben wir einen durchschlagenden Erfolg erzielt: viele Menschen und Institutionen "außerhalb" der Schachwelt haben sich unserer Kampagne angeschlossen, und es ist uns gelungen, mehr Menschen für unseren Sport zu gewinnen.

In diesem Jahr dürfen wir auch mit der unschätzbaren Unterstützung der Vereinten Nationen und der UNESCO rechnen.

Wir möchten alle Schachfreunde einladen, wieder an diesem Feiertag teilzunehmen. Unser Plan für den Internationalen Schachtag 2020 ist schlicht, aber ehrgeizig: Wir wollen einen Aufruf an die Mitglieder unserer Schachgemeinschaft richten und jeden bitten, anlässlich dieses Tages jemandem das Schachspiel beizubringen.

Sie finden unten detaillierte Anweisungen. Ich möchte Sie freundlich bitten, diese Informationen unter Ihren Freunden, Mitgliedern Ihres Schachklubs oder -verbandes, Mitarbeitern und Sponsoren und Vertretern der Medien in Ihren jeweiligen Ländern zu verteilen.

Arkadi Dvorkovich
FIDE-Präsident"
 

WER? 

Am liebsten ein Kind (es wäre einfacher und für Sie beide lohnender!), aber es kann auch ein Erwachsener sein. Schach lernen hat positive Auswirkungen, in jedem Alter!

Wählen Sie jemanden, der Ihnen nahe steht. Sie können das Leben von jemandem verändern, indem Sie ihm/ihr ein schönes Spiel beibringen, aber Sie werden auch etwas wertvolle Zeit damit verbringen, eine besondere Bindung zu dieser Person aufzubauen oder zu festigen. Wenn Ihre Kinder bereits Schach spielen, können Sie vielleicht Ihren Neffen oder den besten Freund Ihres Sohnes einladen. Vielleicht können Sie Ihrem Freund oder Ihrem besten Schulkameraden endlich beibringen, wie man Schach spielt. Oder Sie könnten dies als eine Aktivität nach der Arbeit mit Ihren Kollegen im Büro vorschlagen.

WANN? 

Der 20. Juli fällt auf einen Montag, deshalb ist geplant, deshalb haben wir für diese Aktion das Wochenende davor, von Freitag bis Sonntag (17.-19. Juli) ausgewählt.

Am Montag tauschen wir dann unsere Erfahrungen auf den sozialen Medien aus. Können wir die Woche mit einer Million neuer Schachspieler beginnen? Wir glauben ja.

WIE? 

Einige von Ihnen mögen erfahrene Schachlehrer sein, aber viele andere haben absoluten Anfängern noch nie die Regeln und Grundlagen des Schachspiels beigebracht. Versuchen Sie in den Tagen vor dem Wochenende einige Materialien zu sammeln. Sehen Sie sich einige Tutorials an und lesen Sie etwas. Von der FIDE aus werden wir den Informationsaustausch anregen und die interessantesten Informationen in verschiedenen Sprachen teilen. Helfen wir uns gegenseitig bei den Vorbereitungen.

SOZIALE MEDIEN 

Letztes Jahr, am Internationalen Schachtag, nutzten 3.842 Tweets von 2.342 verschiedenen Mitwirkenden den Hashtag #Internationalchessday. Das bedeutet, dass wir ein Publikum von mehr als 18 Millionen Menschen und 47 Millionen potenzielle Lesern erreicht haben - und das allein auf Twitter! Die Kampagne wurde auch in anderen sozialen Medienplattformen wie Instagram und Facebook massiv verfolgt, und der Internationale Schachtag wurde in mehreren Ländern zu einem Trendthema. Der Trend war so stark, dass viele globale Marken, Institutionen und Berühmtheiten sich der Initiative anschlossen.

Lassen Sie uns versuchen, dieses Jahr noch höhere Zahlen zu erreichen! Sie können damit beginnen, den Hashtag #Internationalchestag in Ihren Social-Media-Beiträgen am Wochenende vor dem 20. Juli zu verwenden. Aber der sehr wichtige Tag ist der Montag: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mindestens ein oder zwei Beiträge mit dem offiziellen Hashtag machen, wenn möglich früh am Morgen. Das wird sicherstellen, dass andere Benutzer folgen werden.

Übersetzt von André Schulz


Aufruf bei der FIDE...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren