Alex<sup>2</sup> in Dos Hermanas

07.04.2003 – Alexander Rustemov und Alexey Dreev teilten sich mit je 6 Punkten den Turniersieg im spanischen Dos Hermanas (28.3 bis 5.4.2003). Alexander Khalifman und Francisco Vallejo Pons belegten gemeinsam Platz drei und vier mit einem halben Punkt weniger. Die letzte Runde war noch hart umkämpft. Dreev spielte 97 Züge, um gegen Campora zu gewinnen und zu Rustemov aufzuschließen. Karjakin kämpfte Tiviakov in 113 Zügen nieder. Offizielle Turnierseite... Die Partien zum Nachspielen...Tabelle...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...