Alexander Motylev gewinnt Karpov-Turnier

12.06.2009 – Mit 7 Punkten und einem Punkt Vorsprung gewann Alexander Motylev das Karpov-Turnier in Pojkovsky. In der letzten Runde genügte dem russischen Großmeister ein Remis zum Turniersieg. Allerdings musste er dafür gegen Viktor Bologan in einem Endspiel mit einer Qualität weniger noch einige Zeit kämpfen. Zweiter wurde Vugar Gashimov vor Ernesto Inarkiev und Emil Sutovsky. Arkadij Naiditsch verlor in der heutigen Schlussrunde gegen Sergey Rublevsky. Nach gutem Start belegte der Dortmunder nur Platz acht. Turnierseite...Tabelle, Partien...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...

 


 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren