Alexandra Kosteniuk in Hamburg

12.05.2002 – "Sascha" Kosteniuk liebt Extremsportarten. Dazu zählt sie Bunjee Jumping, Para Gliding und natürlich Stichkämpfe im Finale von Schach-Weltmeisterschaften. Letzte Woche hat die Vizeweltmeisterin ChessBase in Hamburg besucht und sich einige Tricks im Umgang mit dem ChessBase Programm zeigen lassen. Für die Leser des ChessBase Magazins gab sie vor der Kamera ein aufschlussreiches Interview,  das in einer der nächsten Ausgaben veröffentlicht wird. Und wer bisher noch kein Fan der jungen russischen Spitzenspielerin ist, wird es sofort, wenn er ihre ganz privaten Urlaubsfotos gesehen hat, die sie hier exklusiv nur für die Besucher von chessbase.de zeigt.Mehr mit persönlicher Video-Einladung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren