Alexej Shirov gewinnt in Poikovsky

28.03.2006 – Zum siebten mal wurde in Poikovsky zu Ehren von Anatoli Karpov ein stark besetztes Rundenturnier (Kat. 18) durchgeführt. Alexej Shirov gewann nach 9 Runden  mit 6 Punkten und einem ganzen Punkt Vorsprung vor den punktgleichen Ponomariov, Zvjaginsev, Dreev und Bareev. Der zweifache Poikovsky-Sieger Viktor Bologan wurde mit 2,5 Punkten Letzter, wobei mit fünf Niederlagen, zwei Siegen bei nur einem Remis so oder so für die meisten der entschiedenen Partien in diesem Turnier sorgte. Ohne ihn hätte das Turnier eine Remisquote von 80% gehabt, wobei die meisten der Remispartien allerdings ausgekämpft waren. Turnierseite (russ.)...Tabelle und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Poikovsky: die Partien...

 


Themen: Poikovsky 2006
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren