Amber Monaco

19.03.2006 – Das 15. Amberturnier wird vom 18.-30- März wie gewohnt als kombiniertes Blind- und Schnellschachturnier im Fairmont Monte Carlo Hotel in Monaco ausgetragen. Die Teilnehmer sind diesmal Viswanathan Anand, Levon Aronian, Boris Gelfand, Alexander Grischuk, Vassily Ivanchuk, Peter Leko, Alexander Morozevich, Peter Heine Nielsen, Peter Svidler, Veselin Topalov, Francisco Vallejo Pons und Loek Van Wely. Nach der ersten Runde führt FIDE-Weltmeister Veselin Topalov in der kombinierten Wertung durch einen 2:0-Sieg über Vassily Ivanchuk. Offizielle Seite...Fotos, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Amber Monaco, 1.Runde

Partien der ersten Blindrunde...

Partien der ersten Schnellschachrunde...


Van Wely und Aronian sind bestens gelaunt


Die Blindrunde mit Notebooks


Schach ohne Brett und Figuren


Schiedsriecher Geurt Gijssen speichert die Partie




Nielsen und Van Wely bei der Analyse. Topalov, Ljubojevic und Nunn schauen zu


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren