American Cup: Wesley So muss in die Trostgruppe

von André Schulz
22.04.2022 – Auch der zweite Spieltag des American Cups sorgte für spannende und zum Teil dramatische Partien. Wesley So schaffte gegen Sam Sevian den Ausgleich nicht und muss in die Trostgruppe. Levon Aronian, Fabiano Caruana (nach Armageddon) und Leinier Dominguez ziehen in die nächste Runde ein. | Fotos: Lennart Ootes und Crystal Fuller (Saint Louis Chess Club)

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Die Hinspiele der ersten Runde des American Cups hatten im Männerturnier (Group A) zwei Entscheidungen mit den Siegen von Levon Aronian gegen Ray Robson und Sam Sevian gegen Wesley So und die beiden unterlegenen Spieler damit für die Rückrunde in Zugzwang gebracht.

Roy Robson gelang gegen Levon Aronian ein Sieg in der zweiten Standardpartie, womit er das Ergebnis ausglich und einen Stichkampf erzwang. Diesen entschied Aronian dann aber für sich, indem er die erste Schnellschachpartie gewann und die zweite remis hielt.

 

 

 

Wesley So gelang der Ausgleich hingegen nicht. Die zweite Partie gegen Sam Sevian endete remis. Damit ist Wesley So überraschenderweise schon in der ersten Runde aus der Champions Gruppe ausgeschieden und spielt nun in einer Ausscheidungsgruppe weiter. Diese Trostgruppe mit einer zweiten Chance für die Spieler ist eine neue Idee der Organisatoren dieses K.o.-Wettbewerbs im Saint Louis. Sam Sevian überschreitet mit dem Erfolg erstmals in seiner Karriere die 2700-Marke in der Elo Liveliste. 

Im Match zwischen Sam Shankland und Leinier Dominguez endetet auch die zweite Standardpartie remis und das Match ging in den Stichkampf. Diesen entschied Dominguez mit einem Sieg in der zweiten Schnellschachpartie für sich. 

Wer will einen Stichkampf spielen?

Ein ganz besonders enges Match lieferten sich Fabiano Caruana und Jeffery Xiong.

Navigating the Ruy Lopez Vol.1-3

Spanisch ist eine der ältesten Eröffnungen überhaupt und genießt von Clubebene bis hin zur Weltspitze unvermindert hohe Popularität. In dieser DVD-Reihe präsentiert der amerikanische Super-GM Fabiano Caruana im Gespräch mit Oliver Reeh ein komplettes Repertoire.

Mehr...

Nach dem Remis in der ersten Standardpartie endete auch das Rückspiel ohne Sieger. Im Stichkampf kam Caruana nach einem Remis in der ersten Partie in Partie zwei zu einem großen Vorteil, den er aber gegen den hartnäckigen Widerstand von Xiong nicht in einen Sieg verwandeln konnte. So musste die Armageddonpartie entscheiden. Caruana spielt mit den weißen Steinen und fünf Minuten Bedenkzeit mit der Verpflichtung zum Sieg. Xiong reichte mit Schwarz und vier Minuten ein Remis zum Weiterkommen. In einer sehr bunten Partie mit Siegchancen für beide Seiten setzte sich Caruana unter dramatischen Umständen schließlich durch.

 

 

 

Ergebnisse

Partien

 

Frauenturnier

Kiebitz Aronian

Im Frauenturnier hatte Irina Krush ihre erste Partie gegen Ruiyang Yan gewonnen und hatte keine Mühe, mit den schwarzen Steinen die zweite Partie zum Remis zu führen.

Irina Krush im Nationaltrikot

Auch Gulrukhbegim Tokhirjonova ging gegen Katerina Nemcova mit dem Vorsprung eines Sieges in die Rückrunde, kam mit den weißen Steinen nach der Eröffnung zu einem kleinen Vorteil und erreichte ein müheloses Remis und damit die nächste Runde.

Im Match zwischen Alice Lee und Stavroula Tsolakidou endete die zweite Standardpartie ebenso wie schon die erste Partie remis, wobei Lee eine gute Möglichkeit verpasste in Vorteil zu kommen. Die 12-jährige Alice Lee entschied dann den Stichkampf klar mit 2:0 für sich.

Tatev Abrahamyan ging gegen Anna Zatonskih mit einem Rückstand in die Rückrunde, schaffte aber mit den weißen Steinen gegen Zatonskihs Russische Verteidigung den Ausgleich im Schwerfigurenendspiel. den Stichkampf gewann Abrahamyan mit 2:0

Ergebnisse

Partien

 


Stichkampfergebnisse

So geht es weiter:

Gruppe A:

Gruppe B:

Ausscheidungsgruppe Gruppe A

Turnierseite...


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors