Amsterdam: "Erfahrung" baut Vorsprung aus

29.08.2009 – In der gestrigen siebten Runde holte das Team der "Erfahrenen" gegen die Mannschaft der "kommenden Stars" zwei weitere Punkte zur zwischenzeitliche 19,5:15,5-Führung. Peter Heine Nielsen brachte dabei Jan Smeets, bisher bester Youngster, die erste Niederlage bei. Den zweiten Punkt holte Alexander Beliavsky gegen Fabiano Caruana. Heute gab es eine ausgeglichene Runde, in der Daniel Stellwagen gegen Lubomir Ljubojevic den Rückstand nach Hikaru Nakamuras Niederlage gegen Alexander Beliavsky ausgleichen konnte. Der ehemalige jugoslawische Spitzenspieler erwies sich dabei als "zäher Brocken". Erst im 109.Zug gab der Veteran sich geschlagen. Turnierseite...Partien, Impressionen...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...


 

Bilder: Euwe Gesellschaft








Jan Smeets unterlag Peter Heine Nielsen


Alexander Beliavsky schlug Fabiano Caruana

 August 28 Round VII
Svidler – Stellwagen ½ - ½
Nielsen – Smeets 1 - 0
Beliavsky – Caruana 1 - 0
van Wely – Nakamura ½ - ½
Ljubojevic – Hou Yifan ½ - ½
August 29 Round VIII
Smeets – Svidler ½ - ½
Caruana – Nielsen ½ - ½
Nakamura – Beliavsky 0 - 1
Hou Yifan – van Wely ½ - ½
Stellwagen – Ljubojevic 1 - 0



Die Bilder 8. Runde











Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren