Amsterdam: Erfahrung geht erneut in Führung

25.08.2009 – Nach der gestrigen fünften Runde beim NH-Turnier in Amsterdam "Erfahrung gegen Jugend" hat das Team der "Veteranen" erneut die Führung übernommen. Peter Svidler konnte Hikaru Nakamura in wilder Position in der Vorstoßvariante der Caro-Kann-Verteidigung eine Qualität abnehmen und dann seinen Materialvorteil in einen vollen Punkt verwandeln. In der Partie zwischen Alexander Beliavsky und Daniel Stellwagen kam plötzlich die Dame des jungen Niederländers in Bedrängnis und so setzte sich auch hier die Erfahrung durch.Turnierseite...Ergebnisse, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Fotos: Euwe Gesellschaft

 


Amsterdam


Traditionelle Fortbewegungsmittel, so...


...oder sogar so

 

 

August 24, Runde 5
Svidler – Nakamura 1 - 0
Nielsen – Hou Yifan ½ - ½
Beliavsky – Stellwagen 1 - 0
van Wely – Smeets ½ - ½
Ljubojevic – Caruana ½ - ½

 

 

 

 


Mittelalter Holländer (re.) gegen jungen Holländer


Svidler schlägt Nakamura


Beliavsky schlägt Stellwagen
 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren