Amsterdam: Jugend besser als Erfahrung

03.09.2007 – Mit 26,5:23,5 hatte am Ende des NH Turniers in Amsterdam die Jugend die Nase vorne. Sergey Karjakin und Daniel Stellwagen erhöhten in der letzten Runde durch ihre Siege über Beliavsky und Jussupov den jugendlichen Vorsprung zum amtlichen Abstand. Der einstmals jüngste Großmeister der Welt erhielt zudem als bester "aufstrebender Star" (7 Punkte) den Spezialpreis des Turniers, eine Einladung zum nächsten Amberturnier in Monaco.Turnierseite...NH Amsterdam: Berichte...Partien, Endstand...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Endstand:

 

NH Krasnopolsky Amsterdam: alle Partien...

Bilder: Max Euwe Gesellschaft


Amsterdam: 18 Grad, bewölkt.


Monitoring


Bester Jungstar:. Sergey Karjakin


Karjakin Sieger über Beliavsky


Stellwagen schlägt Jussupov