Amsterdam: Kortschnoj holt ersten Oldie-Punkt

25.08.2008 – Viktor Kortschnoj (77), Super-Senior der Mannschaft der "Erfahrung", holte in der gestrigen fünften Runde des NH-Turniers in Amsterdam den ersten vollen Punkt für sein Team. Er besiegte Erwin L'Ami. Für den Gesamtstand hatte dies allerdings wenig Auswirkung, denn Ivan Cheparionov (4,5 aus 5) und Wang Yue (5 aus 5) setzten ihren Siegeslauf fort und erhöhten auf 19:6 für das Team der "rising stars". Turnierseite...Partien, Bilder

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Bilder: Jeroen van den Belt

 

Runde 5, 24. August 2008
Agdestein, Simen - Caruana, Fabiano ½-½
Ljubojevic, Ljubomir - Cheparinov, Ivan 0-1
Bareev, Evgeny - Wang Yue 0-1
Korchnoi, Viktor - L'Ami, Erwin 1-0
Jussupow, Artur - Stellwagen, Daniël ½-½

              


Stand nach 5 Runden:

Team
Experience 6
Rising stars 19
   
Experience individual score  
Agdestein 2
Ljubojevic
Bareev 1
Kortchnoi 1
Jussupow ½
   
Rising Stars individual score  
Wang Yue 5
Cheparinov
Caruana
Stellwagen
l’Ami









Ivan Cheparinov


Lubomir Ljubojevic


Wang Yue


Viktor Kortschnoj


Fabiano Caruana












Loek Van Wely kommentiert


Jussupov, Stellwagen, Chuchelov und Smeets

Impressionen aus Amsterdam:








Die neue Wintermode


Lieferfahrrad


Amsterdam Markt


Blumensamen


Samenkoller


Noch 123 Tage...

 

 

 


 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren