Anand gewinnt das Corus-Turnier 2003

26.01.2003 – Durch ein Remis gegen Evgeny Bareev sicherte sich Vishy Anand den ungeteilten ersten Platz beim Corusturnier 2003 in Wijk aan Zee. Dahinter folgen im Halbpunkt-Abstand Judit Polgar und Evgeny Bareev auf den Plätzen. Ivanchuk nahm Revanche für seine WM-Final-Niederlage gegen Ponomariov und schickte den Fide-Weltmeister auf den drittletzten Platz. Das B-Turnier wurde von Zhang Zhong gewonnen. Arkadij Naiditsch erreichte den geteilten zweiten Platz und wurde Dritter nach Sonderwertung.Ergebnisse, Tabellen, alle Partien zum Nachspielen...Zur Turnierseite...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren