Andrej Kovalov gewann Czech Open 2005

02.08.2005 – Pardubice liegt etwa 80 km östlich von Prag und ist auf dem Wasserweg mit Städten wie Dresden und Hamburg verbunden, denn auch hier fließt die Elbe durch. Schach wird in Pardubice seit Langem groß geschrieben. In jüngster Zeit haben die Stadtväter das Angebot rund ums Schach deutlich erweitert und bieten den Sommerurlaubern außerdem noch eine Reihe von Turnieren in Kartenspielen (Bridge) und anderen Brettspielen, wie z.B. Shogi, Dame, Go oder Backgammon an. Das Angebot im Schach umfasst neben Großmeister- und vielen Amateuropen u.a. auch  Veranstaltungen im "Bughouse" (="Berliner Vierer"). Das diesjährige Czech Open (14.-31.Juli) gewann Andrej Kovalov. Währdend unsere Techniker darüber nachdenken, ob und wie man besten die Partien des Berliner Vierer-Opens erfasst, wollen wir uns zunächst mit der Veröffentlichung der Partien des A-Opens (soweit verfügbar) begnügen. Turnierseite... Partiendownload (letzte Runden unvollständig)...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren