Anish Giris Schachjahr

von André Schulz
11.01.2016 – Einer der fleißigsten Spitzenspieler des Jahres 2015 war Anish Giri. In der Jahreswertung des ChessBase Magazins ist der Niederländer mit 113 Partien verzeichnet. Seine Performance von 2784 bedeutet den geteilten fünften Platz. In der Weltrangliste ist Giri Dritter und auf dem Sprung über 2800. Auf seiner Webseite lässt er das erfolgreiche Jahr 2015 in Berichten und Analysen Revue passieren. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Fans von Anish Giri dürfen sich freuen. Auf einer sehr informativen Webseite lässt der junge Niederländer sie an seinem Schachleben teilhaben und informiert mit Berichten, Bildern und Analysen von seinen Schacherlebnissen. Das Jahr 2015 war für Anish Giri besonders erfolgreich. Neben vielen schachlichen Erfolgen durfte er sich über seine Hochzeit mit Sopiko Guramishvili freuen.

In der Weltrangliste rangiert Anish Giri derzeit hinter Carlsen und Kramnik auf Platz drei. Mit seinen Elo 2798 befindet er sich unmittelbar auf dem Sprung über die magische 2800-Marke. Auch in der Jahresauswertung der "Top-Turniere" 2015, die Chefredakteur Rainer Knaak jedes Jahr im ChessBase Magazin vornimmt, ist Giri weit oben. Die Auswertung wird im kommenden ChessBase Magazin 170 (Februar-Ausgabe) veröffentlicht.

Anish Giri ist einer der Teilnehmer beim Tata Steel Schachturnier 2016, das am kommenden Samstag in Wijk aan Zee beginnt und könnte dann mit einer guten Leistung in die derzeit recht kleine Riege der Spieler mit Elo über 2800 aufsteigen. 

 

 

Anish Giris Webseite...

 

Top Ten, 10. Januar 2016

Live Elo...

 

 

 

ChessBase Magazin Abonnement bestellen...

ChessBase Magazin 169 (Dezember 2015) Einzelausgabe...

 

Die ChessBase Magazin Jahresauswertung wird in der kommenden Februarausgabe (Nummer 170) veröffentlicht.

 

Anish Giris Webseite...

Tata Steel Chess...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren