Anti-Cheating-Team der DSOL: Interview mit Jürgen Kohlstädt

von ChessBase
13.01.2022 – Das englische "Cheating" ist ein Begriff, der den meisten Schachspielern und Schachspielerinnen inzwischen vertraut sein dürfte: Der Ausdruck wird verwendet, wenn von Betrugsversuchen in Schachpartien die Rede ist. Natürlich spielt das Thema beim Online-Schach noch einmal eine besondere Rolle: Anlässlich der bald beginnenden neuen Saison der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) hat der DSB auf seiner Website ein kurzes Interview mit Jürgen Kohlstädt, Schiedsrichter-Obmann beim DSB und Mitglied des "Anti-Cheating-Teams" der DSOL, veröffentlicht. | Foto: Gerhard Hund

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren