Antoaneta Stefanova gewinnt Frauen-Open in Shaoxing souverän

von Johannes Fischer
17.07.2019 – Antoaneta Stefanova, Frauen-Weltmeisterin von 2004 bis 2006, gewann das stark besetzte Frauen-Open im chinesischen Shaoxing souverän mit 7 Punkten aus 9 Partien. Die 1979 geborene Bulgarin blieb ungeschlagen und hatte am Ende einen Punkt Vorsprung vor der Chinesin Guo Qi, Harika Dronavalli aus Indien und Munguntuul Batkhuyag aus der Mongolei, die sich die Plätze zwei bis vier teilten. | Foto: Misty Pine/China Intelligence Sports Network

ChessBase 15 - Startpaket ChessBase 15 - Startpaket

Der Einstieg in den Kosmos Schach. ChessBase 15 Programm + neue Big Database 2019 (7,6 Mio. unkommentierte Partien). Plus 3 Ausgaben ChessBase Magazin und CB Premium Mitgliedschaft für 6 Monate!

Mehr...

Shaoxing Frauen-Open

Antoaneta Stefanova gelang beim Frauen-Open in Shaoxing ein ungefährdeter Start-Ziel Sieg. Nachdem sie mit 6 aus 7 gestartet war, beendete sie das Turnier mit zwei Remispartien in den Runden 8 und 9 und sicherte sich so den Turniersieg.

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Turniersieg war Stefanovas Sieg gegen die Russin Olga Girya, die in der Eröffnung mit ihrer Dame auf Bauernraub ging und dabei die Entwicklung zu sehr vernachlässigte.

 

Endstand nach 9 Runden

Rg. Snr   Name sex Land Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3   Wtg4 
1 7 GM Stefanova Antoaneta w BUL 2474 7,0 2428 37,5 46,5 5
2 17 IM Guo Qi w CHN 2375 6,0 2479 38,0 47,0 3
3 5 GM Harika Dronavalli w IND 2492 6,0 2409 34,5 46,0 3
4 13 IM Munguntuul Batkhuyag w MGL 2412 6,0 2391 35,5 46,0 4
5 10 GM Ushenina Anna w UKR 2448 5,5 2461 36,0 45,0 2
6 9 WIM Zhu Jiner w CHN 2454 5,5 2438 36,5 48,0 3
7 1 GM Kosteniuk Alexandra w RUS 2517 5,5 2431 37,5 47,0 3
8 8 WGM Girya Olga w RUS 2457 5,5 2401 36,0 47,5 3
9 2 GM Dzagnidze Nana w GEO 2511 5,5 2361 35,5 45,5 3
10 14 WGM Ni Shiqun w CHN 2407 5,0 2421 35,5 46,0 2
11 15 WGM Soumya Swaminathan w IND 2402 5,0 2407 36,0 46,0 3
12 3 GM Tan Zhongyi w CHN 2511 5,0 2391 35,0 44,5 3
13 6 IM Khademalsharieh Sarasadat w IRI 2481 5,0 2341 32,0 40,5 3
14 16 WFM Munkhzul Turmunkh w MGL 2386 5,0 2334 31,0 38,0 4
15 4 GM Lei Tingjie w CHN 2505 5,0 2318 32,0 41,0 3
16 11 GM Batsiashvili Nino w GEO 2433 5,0 2246 28,0 36,0 3
17 18   Li Xueyi w CHN 2330 4,5 2435 36,5 47,0 3
18 26   Zhang Lanlin w CHN 2195 4,5 2413 34,5 42,0 4
19 21 WIM Pratyusha Bodda w IND 2265 4,5 2402 33,5 43,0 3
20 12 WGM Tokhirjonova Gulrukhbegim w UZB 2422 4,5 2398 33,5 43,5 4
21 25 WIM Gu Tianlu w CHN 2205 4,5 2378 32,0 39,5 3
22 19 WIM Song Yuxin w CHN 2277 4,5 2280 31,0 39,5 3
23 22   Zhang Xiao w CHN 2259 4,5 2182 26,5 35,5 2
24 23 WFM Li Yunshan w CHN 2254 4,0 2289 30,0 37,5 3

34 Teilnehmerinnen...

Partien

 

Turnierseite




Johannes Fischer, Jahrgang 1963, ist FIDE-Meister und hat in Frankfurt am Main Literaturwissenschaft studiert. Er lebt und arbeitet in Nürnberg als Übersetzer, Redakteur und Autor. Er schreibt regelmäßig für KARL und veröffentlicht auf seinem eigenen Blog Schöner Schein "Notizen über Film, Literatur und Schach".
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren