Arctic Securities Chess Stars: Carlsen gewinnt Finale

von ChessBase
30.08.2010 – Zum Abschluss des Arctic Securities Chess Stars -Turniers in Kristiansund gab es am heutigen Finaltag zwei norwegische Erfolge. Magnus Carlsen gewann das Finale gegen Viswanthan Anand. Mit den weißen Steinen legte der Weltranglistenerste vor. In der zweiten Partie konnte Anand nichts aus der Eröffnung herausholen und bot früh remis an. Auch das "kleine Finale" wurde von einem Norweger gewonnen. Jon Ludvig Hammer setzte sich durch einen Sieg in der zweiten Partie gegen Judit Polgar durch. Turnierseite...Info...Mehr...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 


 

Fotos: Veranstalter/ Europe Echecs

 

Finale

 


 




 

Vorrunde:

 


 


 


Carlsen mit Fans



 

 

 

 

 

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren