Arman Pashikian gewinnt Armenische Meisterschaft

von ChessBase
26.01.2009 – Der außerhalb seines Landes eher unbekannte junge Großmeister Arman Pashikian (Elo 2621) gewann die 69. Armenische Landesmeisterschaft (12.-26. Januar). Gegenüber dem punktgleichen und lange Zeit alleine führenden Tigran Kotanjian wies Pashikian am Ende die bessere Zweitwertung auf. Kotanjian hatte in der vorletzten Runde gegen Tigran L Petrosian verloren, wodurch Pashikian aufschließen konnte. Im Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg gewannen beide Spitzenreiter in der Schlussrunde ihre Partien, doch der Titel ging an Pashikian. Parallel wurde im Tigran-Petrosian-Zentrum in Jerewan auch die Frauenmeisterschaft ausgetragen. Diese gewann Lilit Galojan.Turnierseite...Endstand, Partien...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

 

Bilder: Turnierseite

 

 

 


Die Namen der Spieler stehen auf den Schildern...

 

 

 

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren