Arman Pashikian gewinnt Armenische Meisterschaft

26.01.2009 – Der außerhalb seines Landes eher unbekannte junge Großmeister Arman Pashikian (Elo 2621) gewann die 69. Armenische Landesmeisterschaft (12.-26. Januar). Gegenüber dem punktgleichen und lange Zeit alleine führenden Tigran Kotanjian wies Pashikian am Ende die bessere Zweitwertung auf. Kotanjian hatte in der vorletzten Runde gegen Tigran L Petrosian verloren, wodurch Pashikian aufschließen konnte. Im Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg gewannen beide Spitzenreiter in der Schlussrunde ihre Partien, doch der Titel ging an Pashikian. Parallel wurde im Tigran-Petrosian-Zentrum in Jerewan auch die Frauenmeisterschaft ausgetragen. Diese gewann Lilit Galojan.Turnierseite...Endstand, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

 

 

Bilder: Turnierseite

 

 

 


Die Namen der Spieler stehen auf den Schildern...

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren