Aronian gegen Kramnik: 4:2

06.05.2007 – Mit zwei sehr munteren Remispartien endete heute der Wettkampf zwischen Levon Aronian und Vladimir Kramnik. In der fünften Wettkampfpartie versäumte Kramnik nach sehr lebendigem Partieverlauf im Endspiel eine Mattwendung und musste dann froh sein, dass Aronian seinerseits eine Gewinnmöglichkeit übersah und Remis forcierte. Auch in der sechsten Partie verpasste Kramnik den Gewinnzug und musste mit Remis zum Endstand von 4:2 für Aronian zufrieden sein.Aronian gegen Kramnik: Partien... Turnierseite...Bilder eines Wettkampfes...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Fotos: Turnierseite


Das Opernhaus von Jerewan


Wenigstens in den ehemaligen Republiken weiß man die Schachhelden noch richtig zu feiern


Armeniens Premierminister und Schachverbandspräsident Serge Sargsyan,
FIDE-Präsident Kirsan Ilyumshinov, Kramnik und Aronian in Schwarz und Weiß


Sergey Kasparyan, Sohn des Studienkomponisten Henrik Kasparyan


Die armenische Frauennationalmannschaft

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren