Artemiev und Bodnaruk gewinnen Blitzmeisterschaft

von André Schulz
05.10.2016 – Die russischen Blitzeinzelmeisterschaften, gestern in Sotschi ausgetragen, fanden zwei klare Sieger. Im Offenen Turnier gewann Vladislav Artemiev mit 18 von 22 möglichen Punkten und 2,5 Punkten Vorsprung auf das übrige Feld. Die Frauenmeisterschaft ging an Anastasia Bondaruk. Sie holte 17 Punkte und gewann mit 1,5 Punkten Vorsprung vor Natalia Pogonina. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Russischer Schachverband

Im Anschluss an die russische Schnellschachmeisterschaft fand in Sotschi gestern die russische Blitzeinzelmeisterschaft statt. Im Offenen Turnier nahmen 150 Spieler teil, die im Schweizer System 11 Doppelrunden, also 22 Partien spielten. Klarer Sieger wurde Vladislav Artemiev, der 18 Punkte holte und die Konkurrenz um 2,5 Punkte distanzierte. Dmitry Andrejkin, der am Vortage Schnellschachmeister wurde, landete auf dem zweiten Platz, punktgleich vor Alexander Morozevich.

Vladislav Artemiev

 

Endstand

Rg. Snr   Name Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 1 GM Artemiev Vladislav 2781 18,0 293,0 283,0 15,0
2 6 GM Andreikin Dmitry 2675 15,5 306,0 297,0 11,0
3 7 GM Morozevich Alexander 2669 15,5 277,5 266,5 14,0
4 13 GM Savchenko Boris 2626 15,0 303,0 293,0 13,0
5 2 GM Dubov Daniil 2746 15,0 299,0 288,0 13,0
6 9 GM Khairullin Ildar 2663 15,0 297,0 286,5 13,0
7 4 GM Riazantsev Alexander 2686 15,0 288,0 277,5 14,0
8 10 GM Alekseev Evgeny 2662 15,0 283,0 271,5 13,0
9 16 GM Popov Ivan 2606 15,0 274,0 267,5 12,0
10 8 GM Grachev Boris 2664 15,0 273,0 262,5 12,0
11 25 IM Moskalenko Alexander 2573 14,5 288,0 277,0 12,0
12 15 GM Pridorozhni Aleksei 2611 14,5 281,0 272,5 12,0
13 3 GM Vitiugov Nikita 2717 14,5 279,0 269,0 12,0
14 24 GM Gabrielian Artur 2573 14,5 275,0 266,0 14,0
15 57 FM Afanasiev Nikita 2395 14,5 270,0 260,5 14,0
16 27 IM Matinian Nikita 2539 14,5 265,0 256,5 12,0
17 11 GM Matlakov Maxim 2661 14,0 305,5 295,0 10,0
18 17 GM Khismatullin Denis 2604 14,0 303,0 293,5 11,0
19 26 GM Chigaev Maksim 2563 14,0 282,0 272,5 12,0
20 43 GM Levin Evgeny A. 2480 14,0 280,0 270,5 10,0
21 23 GM Shaposhnikov Evgeny 2577 14,0 278,0 268,0 12,0
22 21 IM Paravyan David 2579 14,0 272,0 262,0 12,0
23 22 GM Timofeev Artyom 2578 14,0 268,0 257,5 11,0
24 14 GM Sakaev Konstantin 2623 14,0 263,0 254,0 11,0
25 31 GM Kryakvin Dmitry 2522 13,5 267,0 258,0 11,0
26 56 IM Usmanov Vasily 2396 13,5 250,0 241,0 13,0
27 12 GM Bocharov Dmitry 2660 13,0 298,0 288,5 12,0
28 40 GM Rozum Ivan 2487 13,0 282,0 274,0 12,0
29 19 GM Dreev Aleksey 2592 13,0 282,0 272,0 11,0
30 29 IM Zakhartsov Vladimir 2527 13,0 281,0 272,5 12,0

... 150 Spieler

 

Partien, Blitzmeisterschaft

 

 

Frauenturnier

An der Frauenmeisterschaft beteiligten sich 50 Spielerinnen, die das Turnier ebenfalls mit 11 Doppelrunden nach Schweizer System austrugen. Hier war Anastasia Bodnaruk ähnlich überlegen und gewann mit 17 Punkten und 1,5 Punkten Vorsprung vor Natalija Pogonina. Elena Tomilova wurde Dritte, dank besserer Zweitwertung vor Daria Charokina und Alexandra Kosteniuk (alle 15 Punkte).

Anastasia Bodnaruk

 

Endstand:

Rg. Snr   Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 5 IM Bodnaruk Anastasia 2386 Санкт-Петербург 17,0 288,0 278,5 16,0
2 4 WGM Pogonina Natalija 2402 Саратовская область 15,5 304,0 293,0 11,0
3 17 WIM Tomilova Elena 2223 Тюменская область 15,0 295,0 286,0 10,0
4 9 IM Charochkina Daria 2333 Москва 15,0 294,0 284,5 12,0
5 1 GM Kosteniuk Alexandra 2576 Москва 15,0 287,0 277,5 13,0
6 10 WGM Goryachkina Aleksandra 2303 ЯНАО 14,5 300,0 290,5 10,0
7 15 WIM Drozdova Dina 2241 Москва 14,0 280,0 270,5 10,0
8 7 IM Nechaeva Marina 2351 Ставропольский край 13,5 269,0 259,5 13,0
9 8 IM Vasilevich Tatjana 2345 Республика Крым 13,5 238,0 229,0 13,0
10 6 WGM Girya Olga 2360 ХМАО-Югра 13,0 285,0 275,5 10,0
11 16 WGM Nebolsina Vera 2226 Новосибирская область 13,0 280,0 271,5 11,0
12 32 WFM Belova Olga 2020 Республика Татарстан 13,0 257,0 248,0 12,0
13 24 WIM Baraeva Marina 2170 Краснодарский край 13,0 237,0 236,0 11,0
14 2 FM Pustovoitova Daria 2405 Москва 12,5 286,0 276,5 12,0
15 28 WFM Belenkaya Dina 2112 Санкт-Петербург 12,5 267,5 258,0 10,0
16 21 WGM Shaydullina Sandugach 2198 Московская область 12,5 245,0 236,0 12,0
17 30 WIM Komiagina Maria 2048 Архангельская область 12,0 262,0 253,0 11,0
18 12 WFM Gritsayeva Oksana 2284 Республика Крым 12,0 262,0 253,0 10,0
  35 WFM Potapova Margarita 1965 Республика Крым 12,0 262,0 253,0 10,0
20 29 WFM Makarenko Alexandra 2069 Удмуртская республика 12,0 249,0 240,5 11,0
21 14   Sukhareva Evgeniya 2258 Ростовская область 12,0 247,0 238,0 11,0

 

 

Partien, Blitzmeisterschaft

 

 

Endstand bei Chess-results.com...

Russischer Schachverband...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren