Ask the Experts: Heute mit Rustam Kasimdzhanov

von ChessBase
14.04.2011 – Die Reihe "Ask the Experts" ist ein recht neues Angebot auf dem Fritzserver, das vom interessierten Schachpublikum bisher sehr wohlwollend goutiert wurde. Die Zuschauer können prominenten Großmeistern im Chat jede Art von Fragen stellen, das dürfen Fragen mit schachlichen Inhalten sein, z.B, welche Eröffnungen zu empfehlen sind, was die beste Variante gegen eine bestimmte Eröffnung ist oder wie man trainieren soll, oder aber auch persönliche Fragen, z.B. zur Karriere des Großmeisters, bestimmten Erfahrungen oder seiner Meinung zu bestimmten Vorgängen im Schach. Der "Experte" gibt spontan und live vor laufender Kamera Auskunft. Heute übernimmt der FIDE-Weltmeister von 2004, Rustam Kasimdzhanov, die Rolle des Experten. Oliver Reeh moderiert. Die Sendung ist in englischer Sprache. Fragen können aber auch auf deutsch gestellt werden. Im Fritzserver, live ab 21 Uhr. 50 Dukaten Eintritt Kostenloser Zugang für Premiumuser.Zu schach.de... Premiumnummer im Shop...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren