Astana: Russland vor China

06.03.2013 – China gewann in der dritten Runde mit 3,5:0,5 gegen die USA, aber Russland schlug die Türkei mit 4:0 und liegt nun mit einem halben Brettpunkt mehr an der Tabellenspitze. Beide Mannschaften haben bisher noch keinen Mannschaftspunkt abgegeben. Alexandra Kosteniuk zeigte gegen Betul Yildiz, welche Ressourcen in der Dd6-Variante der Skandinavischen Verteidigung stecken. Mehr zur 3. Runde...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Der chinesische Botschafter in Kasachstan, Zhou Li, eröffnete die dritte Runde der Mannschaftsweltmeisterschaft der Frauen am Brett von Ju Wenjun. Die Chinesinnen hatten dann keine Mühe, gegen die USA zu einem klaren 3,5:0,5-Erfolg zu kommen. Da Russland aber mit 4:0 gegen die Türkei gewann, führen die Russinnen nun die Tabelle gegenüber den punktgleichen Chinesinnen mit genau diesem halben Brettpunkt mehr an.

Die Ukraine gewann nicht ganz so überzeugend mit 2,5:1,5 gegen Kasachstan und ist mit fünf Punkten engster Verfolger vor Georgien (vier Punkte). Indien und Rumänien trennten sich mit 2:2 und bilden zusammen mit den USA das Mittelfeld. Türkei und Frankreich, das gegen Georgien verlor, warten noch auf den ersten Punkt.


Der erste Zug am Brett von Ju Wenjun

 


Runde läuft

 

3.1 2 ROMANIA 2 - 2 10 INDIA
1 IM Foisor Cristina Adela 2401 ½ : ½ IM Karavade Eesha Sanjay 2387
2 WGM Bulmaga Irina 2354 1 : 0 IM Mohota Nisha 2325
3 WGM Cosma Elena Luminita 2336 ½ : ½ WGM Gomes Mary Ann 2387
4 WGM Lami Alina 2353 0 : 1 WGM Swaminathan Soumya 2283
3.2 3 KAZAKHSTAN 1½ - 2½ 1 UKRAINE
1 WGM Nakhbayeva Guliskhan 2344 0 : 1 GM Lagno Kateryna 2547
2 WIM Dauletova Gulmira 2265 ½ : ½ GM Ushenina Anna 2477
3 WIM Davletbayeva Madina 2272 0 : 1 GM Zhukova Natalia 2471
4 WIM Abdumalik Zansaya 2187 1 : 0 IM Yanovska-Gaponenko Inna 2421
3.3 4 TURKEY 0 - 4 9 RUSSIA
1 WGM Yildiz Betul Cemre 2341 0 : 1 GM Kosteniuk Alexandra 2495
2 WGM Ozturk Kubra 2252 0 : 1 WGM Pogonina Natalija 2475
3 WCM Cemhan Kardelen 2025 0 : 1 IM Galliamova Alisa 2459
4 WCM Kaya Emel 1995 0 : 1 WGM Girya Olga 2440
3.4 5 CHINA 3½ - ½ 8 USA
1 WGM Ju Wenjun 2505 1 : 0 IM Zatonskih Anna 2474
2 WGM Huang Qian 2476 ½ : ½ IM Krush Irina 2448
3 WGM Tan Zhongyi 2471 1 : 0 WGM Abrahamyan Tatev 2300
4 IM Shen Yang 2415 1 : 0 WGM Foisor Sabina 2323
3.5 6 FRANCE ½ - 3½ 7 GEORGIA
1 IM Millet Sophie 2401 0 : 1 GM Dzagnidze Nana 2554
2 WGM Maisurasze Nino 2330 0 : 1 IM JavaKhishvilli Lela 2464
3 IM Collas Silvia 2282 ½ : ½ IM Khurtsidze Nino 2437
4 WIM Benmesbah Natacha 2266 0 : 1 IM Melia Salome 2419

 


Sophie Milliet gegen Dana Dzagnidze


Weltmeisterin Anna Ushenina


Natalia Zhukova 


Alexandra Kosteniuk

 

 


Irina Krush


Inna Gaponenko gegen Zansaya Abdumalik


Rank Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP Pts. Res. SB.
1 RUSSIA * 3 4 6 10½ 0 11,50
2 CHINA * 3 6 10 0 15,00
3 UKRAINE * 3 2 5 0 12,25
4 GEORGIA 1 * 3 4 0 5,00
5 INDIA 1 * 2 3 0 4,75
6 USA ½ * 2 3 5 0 4,75
7 ROMANIA ½ 2 2 * 2 0 6,50
8 KAZAKHSTAN 1 2 * 1 0 2,50
9 TURKEY 0 1 * 0 0 0,00
FRANCE ½ ½ * 0 0 0,00

 

Partien der ersten drei Runden...

Fotos. Anastasiya Karlovich

Turnierseiten:

http://astana2013.fide.com/

www.worldchess.kz

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren