Herbstserie: Heute Training mit Rustam Kazimdzhanov zu gewinnen!

von ChessBase
11.11.2020 – Was haben Fabiano Caruana und der Gewinner des nächsten Turniers der PlayChess Herbstserie gemeinsam? Den Trainer! Nächsten Mittwoch gibt es nämlich Training mit Rustam Kasimdzhanov zu gewinnen. Das Turnier am letzten Mittwoch gewann Felix Meißner (Trainer von Luis Engel) mit dem Fischerergebnis von 9 aus 9! Wow! Er bekommt jetzt Training von Sebastian Siebrecht (oder umgekehrt).

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Trainieren wie Fabiano Caruana

In der Playchess-Herbstserie 2020 steht jetzt das dritte Turnier bevor. Am kommenden Mittwoch, dem 11. November 2020, ist als erster Preis ein 90-Minuten Online-Training mit Rustam Kazimdzhanov zu gewinnen. Nutzen Sie Ihre Chance und profitieren Sie von der Erfahrung eines der weltbesten Trainer und langjährigem Sekundanten von Fabio Caruana. Eine weitere Neuerung: Es gibt jetzt auch Ratingpreise zu gewinnen. 

Spielen Sie mit und melden Sie sich für das Turnier am 11.11.2020 an. Einfach auf den Link klicken und sich anmelden...

The Benoni is back in business

On top level the Benoni is a rare guest but with this DVD Rustam Kasimdzhanov will turn the tables. New ways and approaches in most lines and countless improvements of official theory will show you how to play this opening at any level with success.

Mehr...

Auf Fischers Spuren: Felix Meißner mit 100%

Das zweite Turnier der Herbstserie (vergangenen Mittwoch, 4. Nov.) gewann Felix Meißner mit überragenden 9 Punkten aus 9 Partien! Bereits vor der Schlussrunde stand sein Erfolg fest, aber trotzdem gab er in der letzten Runde noch einmal Vollgas. Auf Rang 2 lief der irische IM David Fitzsimons ein, der es auf 7,5 Punkte brachte. Die weiteren Preisränge wurden von Veaceslav Cofmann (6,5), Moawad Elsayed Abdel Hameid und Robert Baskin belegt.

Der Verlauf des Turniers und alle Ergebnisse sind auf hier Chess-results nachzulesen

 

Ab dem dritten Turnier wird es eine wichtige Neuerung geben. Zusätzlich zu den ersten fünf gibt es noch jeweils zwei Preise in drei Ratinggruppen. Für die Einteilung in die Ratinggruppen ist die FIDE-Elo, und wenn es keine gibt, die nationale Wertzahl entscheidend. So hat jeder eine realistische Chance, nicht nur gutes Schach zu spielen, sondern auch eine Erinnerung an das Turnier zu behalten.

Ausschreibung für das Turnier am 11.11.2020:

Modus, Datum und Zeiten

Einzelblitz, neun Runden Schweizer System, 3+2 am 11. November 2020;

Meldung spätestens bis 19.45 Uhr am Spieltag

Zeitplan

Runde 1: 20.00 Uhr

Runde 2: 20.15 Uhr

Runde 3: 20.30 Uhr

Runde 4: 20.45 Uhr

Runde 5: 21.00 Uhr

Runde 6: 21.15 Uhr

Runde 7: 21.30 Uhr

Runde 8: 21.45 Uhr

Runde 9: 22.00 Uhr

Voraussichtliches Ende gegen 22.20 Uhr

Die jeweilige Runde beginnt nicht vor der angegebenen Zeit, spätestens jedoch drei Minuten nach Ende der vorhergehenden Runde.

Wertung + Preise

Gewertet wird nach Punkten, Fortschrittswertung und abschließend Buchholz.

Preise

Platz 1: 90 Minuten Online-Training mit GM Rustam Kazimdzhanov;

Platz 2: Schach-Party in Form eines Online Blitzturniers (optional mit Video) mit GM Nicholas Pert;

Platz 3: 1 Jahres Abonnement ChessBase-Magazin;

Platz 4: 1 Jahr ChessBase-Premium;

Platz 5: 6 Monate ChessBase-Premium.

Ratingpreise

Wertzahl 2200 oder niedriger

Preis: 1 Jahr ChessBase-Premium
Preis: 6 Monate ChessBase-Premium

Wertzahl 2000 oder niedriger

Preis: 1 Jahr ChessBase-Premium
Preis: 6 Monate ChessBase-Premium

Wertzahl 1800 oder niedriger

Preis: 1 Jahr ChessBase-Premium
Preis: 6 Monate ChessBase-Premium

Doppelgewinne sind nicht möglich. Es wird der Preis gewonnen, der höherwertig ist. Maßgeblich ist zunächst die FIDE-Elo. Ist keine bekannt die nationale Wertzahl. Spieler ohne Wertzahl werden als Spieler 1800 oder weniger gewertet.

Anmeldung

Die Meldung für das Turnier muss spätestens am Spieltag, dem 11. November bis 19.45 Uhr unter dem Link erfolgen.

Der Verlauf des Turniers sowie der Anmeldestand wird auf chess-results.com fortlaufend dokumentiert.

Spielort der Herbstserie

Gespielt wird auf playchess.com im virtuellen Spielsaal Herbstserie. Dieser kann sowohl über den aktuellen Client (Bestandteil der Programme ChessBase 14 oder 15, Fritz 16 oder 17, Komodo 13 oder 14, kostenloser Download ) unter Turniere -> Herbstserie 2020
 

als auch über den Webbrowser unter dem Link

https://play.chessbase.com/en/play?troom=Herbstserie

erreicht werden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Premium-Mitgliedschaft.

ChessBase Account Premium Jahresabonnement

Von zu Hause Schach spielen, trainieren und Freunde online treffen. Mit dem ChessBase PREMIUM Account haben Sie jederzeit Zugriff auf die ganze ChessBase Welt: die Mediathek mit vielen Videos, Taktikserver mit über 60.000 Aufgaben, die Eröffnungstrainings-App, Live Database mit 8 Mio. Partien, der Online-Fritz, Let's Check, playchess.com/schach.de, ...

Mehr...

 




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren