Auftakt zum russischen Superfinale

19.12.2007 – Die gestrige erste Runde des Finales zur russischen Einzelmeisterschaft bot einige interessante Partien, darunter nicht zuletzt das scharfe Duell zwischen Jakovenko und Morozevich. Im klassischen Franzosen hatte Morozevich zwei Freibauern den Weg zum weißen König frei geopfert und stand total auf Gewinn, den er aber in Zeitnot vergab. Svidler unterlag überraschend Rychagov. Zu Siegen kamen außerdem Amonatov und Tomashevsky. Im Frauenturnier wurden vier der sechs Partien entschieden.Turnierseite...Partien, Ergebnisse...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren