Ausklang mit Erbsensuppe

03.02.2010 – Auch in diesem Jahr war das Corus-Turnier in Wijk aan Zee wieder eines der Highlights der neuen Schachsaison. Eine Reihe von jungen Spielern nutzte die Chance, sich in Szene zu setzten. Magnus Carlsen gewann am Ende die topbesetzte A-Gruppe und fügte seinem aktuelle Elokonto noch ein paar Pünktchen hinzu. Auf der Schlussfeier erklärte er in einer kleinen Rede, wie wohl er sich in Wijk fühlt. Die B-Gruppe wurde von Anish Giri gewonnen. Der junge Niederländer könnte vielleicht recht bald in die Fußstapfen von Magnus Carlsen treten und ähnliche Erfolge feiern. Bis September war es noch nicht klar, ob es in diesem Jahr auch wieder eine C-Gruppe geben würde. Schließlich wurde diese doch noch realisierte und der Wijker "Kindergarten" sorgte einmal mehr für viele packende Schlachten. Li Chao hieß hier am am Ende der Turniersieger. Trotz allem könnte dies das letzte "Corus-"Turnier gewesen sein: Im nächsten Jahr wird das Turnier nämlich wahrscheinlich als "Tata"-Turnier ausgerichtet werden. Auf der Schlussfeier erschien übrigens ein Überraschungsgast vom Rasenschach. Fußballstar Edgar Davids hat seine Liebe zum Schach entdeckt und wollte einmal die Top-Stars dieser Szene kennenlernen. (Foto: Leontxo hat Hunger) Video mit Jeroen van den Berg (Coruschess)...Impressionen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Bilder: Nadja Wittmann

 


Leontxo Garcia hat Hunger


Vertreter aus Linares: Juan Carlos Fernández und Josu Botrán


Edgar Davids als Überraschungsgast


Kleines Präsent für den Weltranglistenersten


Foto mit Loek van Wely


Shirov im Gespräch


Siegerehrung in der A-Gruppe


Shirov und Kramnik


Erster Preis für Carlsen








In seiner Ansprache erklärt Carlsen, wie wohl er sich in Wijk fühlt




Erster Preis in der B-Gruppe für Anish Giri


Dolf Voss ehrt Ni Hua


Die ersten Drei der B-Gruppe: (v.l.) Ni Hua, Arkadij Naiditsch, Anish Giri


Li Chao gewinnt die C-Gruppe




Ein Vertreter des Nanking-Turniers


Kramnik und Shirov


Anand, Aruna, Peter Leko


Ray Robson


Anna und Mariya Muzychuk


Anish Giri mit Schwester (?, li)


Der spanische Tisch


Der chinesische Tisch


Domnguez und Freundin


David Howell und Mihail Marin

 

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren