Auslosung zum Kandidatenturnier

von ChessBase
03.05.2019 – Judit Polgar nahm am 1. Mai zusammen mit Arkadij Dvorkovich im Moskauer Zentralschachclub die Auslosung für das kommende Kandidatenturnier der Frauen vor. Das Turnier beginnt am 29. Mai und wird mit acht Spielerinnen in Kasan ausgetragen. Der Preisfonds beträgt 200.000 Euro. Pressemitteilung und Video:

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Die Auslosung für das Frauen-Kandidatenturnier fand am 30. April im Schachmuseum des Zentralschachclubs in Moskau statt und wurde von Fide-Präsident Arkady Dvorkovich und Ehren-Vizepräsidentin Judit Polgar durchgeführt. 

Das Kandidatenturnier wird vom 29. Mai bis 19. Juni 2019 in Kasan (Russland) stattfinden. Veranstaltungsort ist das Nogai Hotel

 

Die Organisation liegt in den Händen des Sportministerium der Republik Tatarstan, der FIDE, und der Russischen Schachföderation. 

Hauptschiedsrichter ist Hal Bond (Kanada).

Der Preisfonds beträgt 200.000 Euro, was Rekord für eine WM-Qualifikation der Frauen bedeutet. Die Siegerin des Turniers wird als Herausforderin im WM-Kampf gegen Ju Wenjun antreten. Der WM-Kampf ist mit 500.000 Euro dotiert.

Judit Polgar und Arkadij Dvorkovich | Fotos: Fide

Am Originaltisch des WM-Kampfes Karpov-Kasparov

Die Spielerinnen des Kandidatenturniers

1. Kateryna Lagno RUS, 2559 (K.o.-Weltm. 2018 Finalist)
2. Mariya Muzychuk UKR, 2560 (K.o.-Weltm. 2018 Semifinalist)
3. Alexandra Kosteniuk RUS, 2545 (K.o.-Weltm. 2018 Semifinalist)
4. Anna Muzychuk UKR, 2555 (qualifiziert durch Rating)
5. Valentina Gunina RUS, 2515 (qualifiziert durch Rating)
6. Nana Dzagnidze GEO, 2513 (qualifiziert durch Rating)
7. Tan Zhongyi CHN, 2513 (qualifiziert durch Rating)
8. Alexandra Goryachkina RUS, 2505 (1. Ersatz )

Spielplan

Runde 1 (31. Mai)

Valentina Gunina - Kateryna Lagno
Alexandra Kosteniuk - Alexandra Goryachkina
Nana Dzagnidze - Tan Zhongyi
Maria Muzychuk - Anna Muzychuk

Runde 2 (1. Juni)

Kateryna Lagno - Alexandra Kosteniuk
Alexandra Goryachkina - Valentina Gunina
Tan Zhongyi - Maria Muzychuk
Anna Muzychuk - Nana Dzagnidze

Runde 3 (2. Juni)

Valentina Gunina - Alexandra Kosteniuk
Alexandra Goryachkina - Katerina Lagno
Tan Zhongyi - Anna Muzychuk
Nana Dzagnidze - Maria Muzychuk

(3. Juni: Ruhetag)

Runde 4 (4. Juni)

Nana Dzagnidze - Valentina Gunina
Alexandra Kosteniuk - Tan Zhongyi
Anna Muzychuk - Alexandra Goryachkina
Maria Muzychuk - Kateryna Lagno

Runde 5 (5. Juni)

Valentina Gunina - Maria Muzychuk
Alexandra Kosteniuk - Nana Dzagnidze
Alexandra Goryachkina - Tan Zhongyi
Kateryna Lagno - Anna Muzychuk

Runde 6 (6. Juni)

Anna Muzychuk - Valentina Gunina
Maria Muzychuk - Alexandra Kosteniuk
Nana Dzagnidze - Alexandra Goryachkina
Tan Zhongyi - Kateryna Lagno

(7. Juni: Ruhetag)

Runde 7 (8. Juni)

Alexandra Kosteniuk - Anna Muzychuk
Alexandra Goryachkina - Maria Muzychuk
Kateryna Lagno - Nana Dzagnidze
Valentina Gunina - Tan Zhongyi

Runde 8 (9. Juni)

Kateryna Lagno - Valentina Gunina
Alexandra Goryachkina - Alexandra Kosteniuk
Tan Zhongyi - Nana Dzagnidze
Anna Muzychuk - Maria Muzychuk

Runde 9 (10. Juni)

Alexandra Kosteniuk - Kateryna Lagno
Valentina Gunina - Alexandra Goryachkina
Maria Muzychuk - Tan Zhongyi
Nana Dzagnidze - Anna Muzychuk

(11. Juni: Ruhetag)

Runde 10 (12. Juni)

Alexandra Kosteniuk - Valentina Gunina
Kateryna Lagno - Alexandra Goryachkina
Anna Muzychuk - Tan Zhongyi
Maria Muzychuk - Nana Dzagnidze

Runde 11 (13. Juni)

Valentina Gunina - Nana Dzagnidze
Tan Zhongyi - Alexandra Kosteniuk
Alexandra Goryachkina - Anna Muzychuk
Kateryna Lagno - Maria Muzychuk

Runde 12 (14. Juni)

Maria Muzychuk - Valentina Gunina
Nana Dzagnidze - Alexandra Kosteniuk
Tan Zhongyi - Alexandra Goryachkina
Anna Muzychuk - Kateryna Lagno

(15. Juni: Ruhetag)

Runde 13 (16. Juni)

Valentina Gunina - Anna Muzychuk
Alexandra Kosteniuk - Maria Muzychuk
Alexandra Goryachkina - Nana Dzagnidze
Kateryna Lagno - Tan Zhongyi

Runde 14 (17. Juni)

Anna Muzychuk - Alexandra Kosteniuk
Maria Muzychuk - Alexandra Goryachkina
Nana Dzagnidze - Kateryna Lagno
Tan Zhongyi - Valentina Gunina 

Schlussfeier und Stichkämpfe, falls nötig, am 18. Juni.

Über Kasan

Mit 1,3 Millionen Einwohnern ist Kasan die siebtgrößte russische Stadt, gilt aber aufgrund seiner Schönheit und seiner reichen Geschichte hinter Moskau und Sankt Petersburg als "dritte Hauptstadt Russlands".

Am Zusammenfluss von Wolga und Kazanka gelegen, wurde Kasan 1005 als Hauptstadt von Tatarstan gegründet und ist somit mindestens 150 Jahre älter als Moskau.
Kazan ist ein berühmtes Sportzentrum in Russland, hat 2013 die Universiade und außerdem viele nationale Hockey-, Box- und Schwimmmeisterschaften ausgerichtet. Kasan war einer der Gastgeber der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 und hat schon 2011 das das von Boris Gelfand gewonnene Kandidatenturnier organisiert. 

Pressemitteilung der FIDE, übersetzt von André Schulz

Webseite der Fide...

 




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren