Ausschreibung der NATO-Schachmeisterschaften

von André Schulz
24.02.2015 – Seit 1978 gibt es Schachmeisterschaften der NATO, seit 1989 haben sie offiziellen Status. Die 26. Auflage findet Anfang Juli in Amsterdam statt. Bundeswehrsoldaten, die bei der 26. NATO-Meisterschaft mitspielen möchten, können sich bis zum 31. März 2015 bewerben. Mehr...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...

 

 

Vvom 06. bis 10. Juli 2015 werden die besten aktiven Schachsportler der NATO-Streitkräfte bei der inzwischen 26. NATO-Schachmeisterschaft wieder gegeneinander antreten – diesmal im niederländischen Amsterdam. Für die deutsche Bundeswehrauswahl zu anstehenden NATO-Schachmeisterschaft suchen wir ab sofort aktive, versierte Schachspieler/innen, die die deutschen Streitkräfte in Amsterdam vertreten. Für eine Aufstellung können sich aktive Soldatinnen und Soldaten sowie Zivilbedienstete der Bundeswehr bewerben. Anmeldeschluss ist der 31. März 2015.

Die 26. NATO-Schachmeisterschaften finden vom 5. bis 11. Juli in Amsterdam statt. Austragungsort ist das Marine Etablissement Amsterdam (MEA), Kattenburgerstraat 7, 1018 JA Amsterdam

Nach dem grandiosen Sieg zum 25. NATO-Schachturnier in Quebec/Kanada im vergangenen Jahr, freuen wir uns auch 2015 auf ein erfolgreiches Turnier mit der neu formierten Bundeswehr-Schachmannschaft.

Sieger 2014

Pressemitteilung der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung...

Einladung...

Ausschreibung...


Nato Chess Homepage...
 

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren