Avagyan Memorial: Donchenkos Chance

von Klaus Besenthal
27.06.2022 – Bei dem Turnier im armenischen Jermuk sind mittlerweile 8 der insgesamt 9 Runden absolviert. Mit 4,5/8 liegt Alexander Donchenko auf einem aussichtsreichen 3. Platz, den er sich mit dem Armenier Haik Martirosyan teilt. An der Tabellenspitze stehen der Armenier Shant Sargsyan und der Iraner M. Amin Tabatabaei (beide 5,0/8). Am Dienstag kommt es in der letzten Runde zwischen diesen vier Spielern zum heißen Finale: Tabatabaei gegen Donchenko und Martirosyan gegen Sargsyan - das sind die Paarungen. Die Partien können ab 9 Uhr in unserem Liveportal verfolgt werden. | Fotos: Turnierseite

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

3. Stepan Avagyan Memorial

Dass Alexander Donchenko vor der letzten Runde in solcher aussichtsreicher Position ist, hat der deutsche Großmeister ganz wesentlich dem in Runde 7 erzielten Sieg gegen den US-amerikanischen Jungstar Hans Moke Niemann zu verdanken, der momentan etwas überspielt wirkt:

 

 

Calculation Training

Diese DVD zeigt, warum es so wichtig ist, seine Fähigkeiten im Variantenrechnen zu trainieren. Der holländische IM Robert Ris hat hier Trainingsmaterial zusammengestellt, das er bei der Arbeit mit Schülern benutzt, die eine Elo-Zahl von 1400 bis 2400 habe

Mehr...

Soweit es unsere Wahrnehmung in Deutschland betrifft, hat der Iraner M. Amin Tabatabaei bislang sicher etwas im Schatten seiner bekannteren (aber derselben Generation entstammenden) Landsleute Firouzja und Maghsoodloo gestanden. Aber auch der 21-jährige Tabatabaei ist stark und befindet sich mit seinen 2650 Elopunkten möglicherweise auf dem Weg in die Weltspitze. Gegen den Armenier Gharibyan musste Tabatabaei in Runde 7 nicht viel tun - der Sieg wurde ihm vom Gegner auf dem Silberteller serviert:

 

 

M. Amin Tabatabaei

Letzte Ergebnisse

Runde 6

 

Runde 7

 

Runde 8

 

Tabelle nach Runde 8

 

Partien

 

 

Turnierseite


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors