Baby an Bord

12.10.2005 – Bei der Schachweltmeisterschaft in San Luis liegt Judit Polgar auf dem letzten Platz und deutlich hinter den Erwartungen. Nach 14-monatiger Babypause war ihre Rückkehr in den Profizirkus Anfang des Jahres in Wijk zwar erfolgreich, aber bei der Weltmeisterschaft merkt man deutlich ihren Mangel an Eröffnungsvorbereitung, den die junge Mutter auch durch geistreiche Improvisation am Brett kaum wettmachen kann. Hartmut Metz machte sich in der taz Gedanken über die beste Frau im Schach, die vielleicht auch unter einem Mangel an Grübelsucht "leidet". Grübelsucht als Tugend...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren