Bad Wiessee: Führungsduo setzt sich ab

von André Schulz
12.02.2015 – Bei der Deutschen Einzelmeisterschaft der Frauen in Bad Wiessee sind Zoya Schleining und Marta Michna bisher eine Klasse für sich. Die beiden Spitzenreiterinnen hielten durch Siege über Natalia Straub und Dorota Weclawski ihre Verfolgerinnen auf Distanz und vergrößerten ihren Vorsprung auf 1,5 Punkte. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Nach sechs von neun Runden liegen Zoya Schleining und Marta Michna weiterhin gleichauf an der Spitze bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Frauen. Beide Frauen konnten fünf der sechs Partien gewinnen und gaben nur in der 4. Runde beim direkten Aufeinandertreffen das einzige Remis ab. In der gestrigen 6. Runde besiegte Schleining Verfolgerin Natalia Straub, während Michna mit ihrem Sieg über Dorota Weclawski eine weitere Verfolgerin auf Distanz hielt.

Zoya Schleining

Marta Michna

Dorota Weclawski

Natalia Straub

Zwischen den beiden Spitzenreiterinnnen und dem Rest des Feldes klafft nun schon eine Lücke von 1,5 Punkten. Zum Verfolgerfeld mit 4 Punkten gehört auch Elena Levushkina, mit 2314 Elo die Nummer drei der Setzliste. Levushkina hatte in Runde fünf ihre Partie gegen Zoya Schleining verloren. Das Treffen mit Marta Michna steht noch aus.

Elena Levushkina

Auch in diesem Frauenturnier ist die Remisquote bemerkenswert niedrig. In den bisher gespielten 78 Partien kam es in nur 19 Partien zur Teilung des Punktes.

 

Rangliste:  Stand nach der 6. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte 3-Pkt GegWrt
1. Schleining,Zoya WGM 2361 W DSB GER 5 1 0 5.5 16.0 2219
2. Michna,Marta WGM 2362 W DSB GER 5 1 0 5.5 16.0 2183
3. Weclawski,Dorota WFM 2029 W NRW GER 4 0 2 4.0 12.0 2134
4. Straub,Natalia WGM 2190 W DSB GER 4 0 2 4.0 12.0 2101
5. Levushkina,Elena WGM 2314 W DSB GER 3 2 1 4.0 11.0 2160
6. Roos,Kseniya WIM 2230 W Sachsen GER 3 1 2 3.5 10.0 2140
7. Barpiyeva,Gulsana WFM 2089 W Hessen KAZ 3 1 2 3.5 10.0 2092
8. Vidonyak,Nellya WIM 2157 W Bayern GER 3 1 2 3.5 10.0 2082
9. Ries,Jutta   1981 W Hessen GER 3 1 2 3.5 10.0 2045
10. Fuchs,Judith WIM 2299 W DSB GER 2 3 1 3.5 9.0 2168
11. Jussupow,Nadia WFM 2122 W Bayern GER 2 3 1 3.5 9.0 2019
12. Winterholler,Chri   2059 W IODFEM 2014 GER 3 0 3 3.0 9.0 2087
13. Kopylov,Luba WIM 2167 W DSB GER 3 0 3 3.0 9.0 2024
14. Zahn,Alina   2090 W DSB GER 2 2 2 3.0 8.0 2074
15. Frey,Alisa WFM 2104 W Baden GER 2 2 2 3.0 8.0 2024
16. Dirmeier,Carolin   2048 W Bayern GER 2 2 2 3.0 8.0 1996
17. Schmidt,Jade WFM 2089 W Hamburg GER 2 2 2 3.0 8.0 1977
18. Hähnel,Andrea   1616 W NRW GER 2 1 3 2.5 7.0 1967
19. Skogvall,Martina WFM 2046 W Berlin GER 2 0 4 2.0 6.0 2034
20. Horstmann,Astrid   1949 W Bayern GER 2 0 4 2.0 6.0 1972
21. Freter,Anke   1899 W SWH GER 2 0 4 2.0 6.0 1958
22. Morosova,Svetlana   1675 W MeckVorpomm GER 1 2 3 2.0 5.0 1843
23. Kohls,Vera   1800 W Bremen GER 0 4 2 2.0 4.0 1946
24. Hoose,Hannelore   1713 W Bremen GER 1 1 4 1.5 4.0 1835
25. Noll,Sonja   1833 W Saarland GER 1 0 5 1.0 3.0 1950
26. Orschiedt-Eghbali   1671 W Rheinland Pfalz GER 0 2 4 1.0 2.0 1865

 

Partien

 

 

Impressionen aus Bad Wiessee

 

Fotos: Bengt Skogvall, Natalia Straub

 

Turnierseite des Schachbundes...

Turnierseite des TV Tegernsee...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren