Baku-Boys im Grand-Prix Finale!

05.06.2002 – Moskau: Das Finale  im FIDE Grand Prix steht fest: Garry Kasparov besiegte Alexander Khalifman im Blitz tie-break; der erst 15jährige und wie Kasparov ebenfalls aus Baku stammende Teimour Radjabov schlug Alexander Beliavsky in der "sudden death"- Entscheidung. Wer eine Alternative zum heutigen Fußball-WM Spiel der Deutschen Nationalmannschaft sucht, tagsüber kein Fernsehen schauen kann oder nach der ersten Halbzeit bedient sein sollte, kann ab 14:00 die Live-Übertragung der Finalpartie zwischen Kasparov und Radjabov bei uns anschauen: auf schach.de.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren