Baku-Boys im Grand-Prix Finale!

05.06.2002 – Moskau: Das Finale  im FIDE Grand Prix steht fest: Garry Kasparov besiegte Alexander Khalifman im Blitz tie-break; der erst 15jährige und wie Kasparov ebenfalls aus Baku stammende Teimour Radjabov schlug Alexander Beliavsky in der "sudden death"- Entscheidung. Wer eine Alternative zum heutigen Fußball-WM Spiel der Deutschen Nationalmannschaft sucht, tagsüber kein Fernsehen schauen kann oder nach der ersten Halbzeit bedient sein sollte, kann ab 14:00 die Live-Übertragung der Finalpartie zwischen Kasparov und Radjabov bei uns anschauen: auf schach.de.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren