Beginn der Kandidatenwettkämpfe

25.05.2007 – Der morgige Samstag ist der offizielle Beginn der Kandidatenwettkämpfe (26. Mai bis 14. Juni) in Elista, nach denen sich vier Spieler aus dem Kreis der 16 Kandidaten für das WM-Turnier in Mexiko (11. September - 1. Oktober) qualifiziert haben werden. Dort sind Vladimir Kramnik, Viswanathan Anand, Peter Svidler und Alexander Morozevich vorqualifiziert. Gespielt wird in Elista in zwei Wettkampfrunden mit je sechs Partien. Die erste Runde beginnt am Sonntag. Der Preisfonds beträgt 400.000 USD. Am Rande der Kandidatenwettkämpfe wird auch ein Computer-Computer-Wettkampf zwischen Deep Junior und Deep Fritz über sechs Partien durchgeführt. Turnierseite...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Paarungen der ersten Runde des Kandidatenfinales:

1. Aronian Levon (ARM) - Carlsen Magnus (NOR)
2. Leko Peter (HUN) - Gurevich Mikhail (TUR)
3. Ponomariov Ruslan (UKR) - Rublevsky Sergei (RUS)
4. Gelfand Boris (ISR) - Kasimdzhanov Rustam (UZB)
5. Bacrot Etienne (FRA) - Kamsky Gata (USA)
6. Grischuk Alexander (RUS) - Malakhov Vladimir (RUS)
7. Polgar Judith (HUN) - Bareev Evgeny (RUS)
8. Shirov Alexei (ESP) - Adams Michael (ENG)

In der zweiten Runde spielen offenbar die Sieger aus 1 gegen 8, 2 gegen 7, usw.




Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren