Beginn des Moscow Opens

01.02.2010 – In früheren Jahren etwas im Schatten des Aeroflot Opens stehend, hat sich das kurz vorher stattfindende Moscow Open zuletzt stets deutlich verbessert. In diesem Jahr findet es vom 30. Januar bis 7. Februar statt und hat eine Reihe von starken Großmeistern, darunter Rublevsky, Motylev, Bologan, Bu Xiangzhi, Vescovi und Sasikiran, angezogen. Ausrichter ist der Moskauer Schachverband, der das Turnier in sechs Leistungsgruppen wieder in den Räumen der "Russian State Social University (RSSU)" durchführt. Ein reines Frauenopen, u.a. mit Ju Wenjun, Zhao Xue und Elisabeth Pähtz als einzige deutsche Spielerin, wird als C-Open mit insgesamt 128 Spielerinnen gespielt. Der Gesamtpreisfonds beträgt 5 Mio. Rubel (ca. 120.000 Euro). Yana Melnikov schickt Impressionen und Partien aus dem winterlichen Moskau.Turnierseite... Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Fotos: Yana Melnikova




Auch in Moskau alles voller Schnee, aber der Fluss nicht vereist!


Die "Russian State Social University (RSSU)"


Tanz,


Spiel und


Gesang bei der Eröffnung

Spitzentische der Runde 3

Bo. SNo.   Name Pts Res. Pts   Name SNo.
1 24 GM Azarov Sergei 2 - 2 GM Motylev Alexander 1
2 32 GM Belov Vladimir 2 - 2 GM Bu Xiangzhi 4
3 7 GM Zhigalko Sergei 2 - 2 GM Hou Yifan 34
4 35 IM Matlakov Maxim 2 - 2 GM Grachev Boris 12
5 36 GM Miton Kamil 2 - 2 GM Khismatullin Denis 14
6 15 GM Inarkiev Ernesto 2 - 2 GM Iljushin Alexei 47
7 41 GM Kunin Vitaly 2 - 2 GM Le Quang Liem 16
8 17 GM Bareev Evgeny 2 - 2 FM Reshetnikov Alexey 91
9 85 GM Yandemirov Valeri 2 - 2 GM Andreikin Dmitry 20
10 90 FM Goganov Aleksey 2 - 2 GM Iordachescu Viorel 22

...

 


Grachev und Nepomniachtchi


Inarkiev und Bologan


Bu


Bologan


Bezgodov


Andrejkin


Popov


Belov


Rublevsky


Sasikiran


Savchenko


Sveshnikov


Vescovi


Motylev


Najer


Danin


Ju Wenjun führt die Setzliste der C-Klasse (Frauen) an


Gunina und Pour Shayesteh


Gunina vorne, Elisabeth Pähtz streckt irgend jemandem die Zunge heraus


Matveeva gewann kürzlich die russischen Frauenmeisterschaften


Ovod


Kashlinskaya


Mongontuul ist Mongolin


Kovanova ist Russin


Romanko

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren