Beliavsky und Gelfand führen in Portoroz

09.07.2001 – Beim 14. Vidmar-Memorial führen Alexander Beliavsky und Boris Gelfand mit je 4,5/6. Ein ausgezeichnetes Turnier spielte bisher auch der 15-jährige Andrei Volokitin mit bisher 4 Punkten. Für Schlagzeilen sorgte in der Vergangenheit Alexandru Crisan. Einige Spieler hatten sich beim Rumänischen Schachverband über Crisan beschwert, der seine 2635 Elopunkte nicht mit regelkonformen Mitteln erworben haben soll. Crisan hat daraufhin von der FIDE die Auflage erhalten, in vier Turnieren seine ELO-Zahl zu bestätigen. Andernfalls würden ihm ELO-Punkte abgezogen. In diesem Turnier wird es allerdings für Crisan schwer werden, die notwendigen Punkte zusammen zu bekommen. Seine bisherige Punktausbeute: 0 aus 6.Zum Veranstalter...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren