Biel: Dominguez kurz vor dem Sieg

von ChessBase
31.07.2008 – In der 9. Runde hätte der Kubaner Leinier Dominguez bereits alles klar machen können. Gegen Magnus Carlsen hatte er eine so aussichtsreiche Angriffsstellung, dass viele Dominguez schon als Sieger sahen. Aber Magnus Carlsen demonstrierte seine außergewöhnlichen Qualitäten als Verteidiger und rettete die Partie noch ins Remis. Aber dennoch steht Dominguez kurz vor dem Sieg. Da Evgeny Alekseev gegen Alexander Onischuk gewann, während Etienne Bacrot und Yannick Pelletier sich Remis trennten, liegt Dominguez vor der letzten Runde einen ganzen Punkt vor Carlsen. Mit einem Remis in der Schlussrunde gegen Etienne Bacrot könnte er das Prestigeturnier gewinnen.Turnierseite...Partien und Tabelle...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Stand nach der 9. Runde:



Alle Partien...

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren